Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Federer arbeitet, als ob er allen etwas schuldig wäre»

Ein Erfolgsduo: Seit 2000 ist Pierre Paganini verantwortlich für Roger Federers Fitness. Foto: Keystsone

Hatten Sie nun lange Ferien, weil Roger Federer seine Saison schon nach Wimbledon abbrach?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.