Belinda Bencic steht im Final von Mallorca

Grosse Wende im Halbfinal gegen Angelique Kerber: Die Schweizerin gewinnt nach Fehlstart mit 2:6, 7:6, 6:4.

Erfolgreich in Spanien: Belinda Bencic verwertet den zweiten Matchball. (Video Twitter/WTA)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der Start ins Spiel misslang der Schweizerin komplett, die in Mallorca topgesetzte Deutsche Angelique Kerber gewann den Startsatz im Eilzugtempo 6:2. Doch danach kämpfte sich Belinda Bencic ins Spiel zurück.

Die Schweizerin gab zwar zunächst eine 5:3-Führung preis, doch nach einem 7:2-Sieg im Tiebreak des 2. Satzes erzwang sie einen Entscheidungssatz. Diesen gewann sie dank eines frühen Breaks 6:4. Bencic verwertete nach exakt zwei Stunden ihren zweiten Matchball. Ein Knackpunkt war das zweite Game, in dem Bencic bei 0:1-Rückstand gleich drei Breakchancen Kerbers abwehrte.

Im Final gegen Kenin

Im Final trifft Bencic am Sonntag um 16.30 Uhr auf die 20-jährige Amerikanerin Sofia Kenin. Die gebürtige Russin bezwang in ihrem Halbfinal die als Nummer 2 gesetzte Lettin Anastasija Sevastova ebenfalls in drei Sätzen mit 6:4, 4:6, 6:2. (red)

Erstellt: 22.06.2019, 19:52 Uhr

Artikel zum Thema

Bencic verliert und fühlt sich im Spinnennetz

Die Ostschweizerin unterliegt nach 12 Siegen in Folge der Wimbledonsiegerin Kerber und verpasst den Final von Indian Wells. Mehr...

Bencic-Erfolg: Jetzt klopft auch die «New York Times» an

Die Schweizerin hat einen regelrechten Lauf und erklärt vor dem Halbfinal in Indian Wells ihr Erfolgsrezept. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Kommentare

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Die Welt in Bildern

Eine fast aussterbende Tradition: Tänzer führen den Thengul-Tanz während der 74. Indonesischen Unabhängigkeitsfeier im Präsidentenpalast in Jakarta, Indonesien vor. (17. August 2019)
(Bild: Antara Foto/Wahyu Putro) Mehr...