Zum Hauptinhalt springen

Bencic siegt wie der Blitz

Die Formkurve von Belinda Bencic zeigt weiter nach oben. In ihrem ersten Saisonmatch auf Sand gibt die nur drei Games ab.

In der 2. Runde wartet eine Qualifikantin auf sie: Belinda Bencic.
In der 2. Runde wartet eine Qualifikantin auf sie: Belinda Bencic.
Keystone

Belinda Bencic hat die Startrunde des WTA-Turniers von Charleston problemlos überstanden. Die Schweizerin setzte sich mit 6:1, 6:2 gegen die Australierin Casey Dellacqua durch.

Nach 70 Minuten verwandelte Bencic (WTA 35) ihren dritten Matchball zum Sieg über Dellacqua (WTA 44), gegen die sie sich bereits Ende März in Miami durchgesetzt hatte.

Die als Nummer 12 gesetzte Bencic, die vor einem Jahr in Charleston erstmals die Halbfinals eines WTA-Turniers erreicht hatte, trifft nun auf die 20-jährige Qualifikantin Danka Kovinic aus Montenegro.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch