Zum Hauptinhalt springen

Bencic unterliegt Venus Williams

Aus in der 3. Runde: Belinda Bencic findet keine Mittel gegen die Aufschläge von Venus Williams und verliert 3:6, 4:6.

Nicht ihr bester Tag: Belinda Bencic verliert gegen Venus Williams deutlich und muss die Heimreise antreten.
Nicht ihr bester Tag: Belinda Bencic verliert gegen Venus Williams deutlich und muss die Heimreise antreten.
Matt Rourke, Keystone
Die US-Amerikanerin offenbart zwar auch einige Schwächen. Nach Break-Rückstand im zweiten Satz zeigt sie aber eine starke Reaktion.
Die US-Amerikanerin offenbart zwar auch einige Schwächen. Nach Break-Rückstand im zweiten Satz zeigt sie aber eine starke Reaktion.
Kena Betancur, AFP
Bencic kann keines der letzten fünf Games im zweiten Satz gewinnen.
Bencic kann keines der letzten fünf Games im zweiten Satz gewinnen.
Matt Rourke, Keystone
1 / 3

Nach 78 Minuten entschied Venus Williams (WTA 23) mit einem Ass auch das vierte Duell mit der 17 Jahre jüngeren Bencic, die gegen ältere der beiden Williams-Schwestern erneut keinen Satz gewinnen konnte. Die 18-jährige Schweizerin, die im Oktober 2012 gegen Venus Williams in Luxemburg ihre erste WTA-Partie bestritt, hatte der noch immer vorhandenen Wucht und Kraft ihrer Widersacherin nicht genug entgegenzusetzen und blieb ohne Chance auf den Sieg, auch wenn sie im zweiten Satz 4:1 in Führung gelegen hatte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.