Zum Hauptinhalt springen

Federers Millionen-Poker um den Swoosh

Federer und Nike, das gehört seit langem zusammen. Seit 1997 steht der Schweizer beim Sportartikelhersteller unter Vertrag.
Federer (hier ein Bild aus dem Jahr 2013) könnte nun aber seinen Sponsor wechseln. Seit März ist sein Vertrag mit Nike ausgelaufen, es gibt scheinbar noch keine neue Unterschrift. Die japanische Firma Uniqlo könnte Federers neuer Kleidersponsor werden.
Sollte es zum Wechsel kommen bleibt die Frage: Was passiert mit dem RF-Logo?
1 / 3

«Das sind Gerüchte»

Federer und Nike – das gehört seit jeher zusammen

Die Ungewissheit ums RF-Logo

Federer als wandelnde Litfasssäule?

Seit 1997 bei Nike

James und Ronaldo lebenslänglich bei Nike