Zum Hauptinhalt springen

Deshalb verzichtet Bencic auf Paris

Die Weltnummer 8 erklärt die Komplikationen ihrer Verletzung – und wie der weitere Saisonfahrplan aussieht.

Belinda Bencic musste für Roland Garros absagen.
Belinda Bencic musste für Roland Garros absagen.
Keystone

Der Grund des Medientermins im Zürcher GC-Tennisclub war dieser: Belinda Bencic wurde vom chinesischen Elektronik- und Handyhersteller Huawei gestern als neue Markenbotschafterin für die Schweiz vorgestellt. Der Schriftzug der Firma wird die nächsten zwei Jahre auch auf den Shirts der Weltnummer 8 erscheinen – allerdings nicht an den Grand Slams, da dort nur zwei (statt wie üblich drei) Werbelogos erlaubt, diese aber bereits vergeben sind.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.