Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Schweizerin und das Pariser Feuer

Der Zauber von Paris: Timea Bacsinszky gefällt es offensichtlich auf der Anlage im Bois de Boulogne. (2. Juni 2017)
Forsch an die Sache: Die Lausannerin hat heuer in drei Matches nur neun Games verloren.  (2. Juni 2017)
Vor einem Jahr hat sich die Schweizerin gegen die Amerikanerin klar in zwei Sätzen durchsetzen können. (1. Juni 2016)
1 / 4

«Spielen wir wirklich in der gleichen Welt?»

«Macht ihr eigentlich Witze?»

SDA/fal