Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Chancenlos gegen Murray – Saison vorbei

Chancenlos: Stan Wawrinkas Saison geht in London nach einer deutlichen Niederlage gegen Andy Murray zu Ende.
Der US-Open-Champion legt zwar los wie die Feuerwehr und hat nach bloss drei Games bereits zwölf Winner auf dem Konto.
Allen Grund zum Jubeln: Andy Murray beendet Wawrinkas Saison, bleibt an der Weltspitze und zieht in den Halbfinal ein.
1 / 6

Murrays Machtdemonstration

Nishikori mit nur einem Sieg in den Halbfinals

SDA/nos