Zum Hauptinhalt springen

Federer trifft im 105. Final auf Haas

Roger Federer braucht noch einen Sieg für den 6. Titelgewinn beim Rasenturnier in Halle. Der Schweizer bezwang im Halbfinal Michail Juschni klar 6:1, 6:4. Im Final tritt Federer gegen Tommy Haas an.

Auf Rasen schon in Form: Roger Federer trifft im Final von Halle auf Tommy Haas.
Auf Rasen schon in Form: Roger Federer trifft im Final von Halle auf Tommy Haas.
Keystone

Michail Juschni, aktuell die Nummer 31 im Ranking, verlor gegen Federer auch das 13. Duell. Der Russe, der in den Jahren 2002 bis 2004 dem Schweizer dreimal in Serie im Final von Halle unterlegen war, erwischte einen schlechten Start. Mit zwei Doppelfehlern und einer leichtfertig verschlagenen Vorhand schenkte er dem Rasenkönig das Break zum 1:3. Im anschliessenden Game vergab er letztlich die einzige Chance, in die Partie zurückzufinden. Der Schweizer zog beim Stand von 0:40 seinen Kopf souverän aus der Schlinge.

Zu defensiver Gegner

Insgesamt trat Juschni zu defensiv auf, um den Basler in Schwierigkeiten zu bringen. Er versuchte, Federer mit Slicebällen zu kontrollieren, was nicht von Erfolg gekrönt war. Im zweiten Umgang verlor der Mann aus Moskau sein Aufschlagsspiel zum 2:3 zu null, danach kassierte er noch ein zweites Break. Der Russe stemmte sich erst zum Schluss mit aggressivem Spiel gegen die Niederlage. Er drosch nun auf den Ball ein, schaffte als erster Spieler einen Servicedurchbruch gegen Federer in Halle 2012 und wehrte anschliessend mit eigenem Aufschlag drei Matchbälle ab. Doch Federer behielt die Nerven im Griff und beendete mit den Assen 7 und 8 die Partie nach einer Stunde.

Im Endspiel am Sonntag um 13.15 Uhr spielt Federer gegen Tommy Haas. Der 34-jährige Deutsche gewann den Halbfinal gegen seinen Landsmann und Titelverteidiger Philipp Kohlschreiber mit 7:6 (7:5), 7:5. Haas steht damit erstmals seit 2009 wieder im Final eines ATP-Turniers. Damals gewann er in Halle gegen... den Serben Novak Djokovic.

si/fal

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch