Federer und seine Wimbledon-Outfits

Die Farbe Weiss ist beim Turnier Gesetz. Trotzdem variiert der Schweizer bei der Wahl munter.

Roger Federer und seine Outfits: Der Schweizer pröbelt gerne herum. (Video: Tamedia)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Ob Gillet oder T-Shirt, ob Strickjacke oder Veston: Roger Federer macht eigentlich immer eine gute Figur.

Das wird er auch, wenn er bei seinem Lieblingsturnier in Wimbledon auftreten wird. Dort gilt das Gesetz der weissen Farbe, selbst orange Schuhsohlen kommen nicht gut an. Doch Federer weiss zu variieren, im Video oben finden Sie seine Wimbledon-Outfits der letzten Jahre.

(heg)

Erstellt: 02.07.2019, 11:28 Uhr

Artikel zum Thema

Federer sagt, warum er Messi bewundert

Der eine ist der wohl beste Tennisspieler, der andere einer der besten Fussballer. Getroffen haben sich die beiden noch nie. Mehr...

Der Evergreen mag nicht ans Ende denken

Immer deutlicher zeichnet sich ab, dass Roger Federer dem Tennis auch 2020 treu bleiben wird. Vor seinem 21. Start im Hauptturnier von Wimbledon wirkt er verjüngt und erstarkt. Mehr...

«Das Problem ist: In Wimbledon ist der Rasen zu perfekt»

Interview Roger Federer erzählt im exklusiven Interview, wie nervös er bei seinem Debüt 1998 war. Und wie sehr sich Wimbledon seitdem verändert hat. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Kommentare

Blogs

Sweet Home Schweizer Frauenzimmer

Beruf + Berufung «Ich bin mein Leben lang im Unruhestand»

Die Welt in Bildern

Bei Sonnenuntergang: Junge spielen Fussball am Ciliwung in Jakarta, Indonesien. (11. Juli 2019)
(Bild: Willy Kurniawan) Mehr...