Zum Hauptinhalt springen

Federer-Rivale gibt Rätsel auf

Die Rückkehr von US-Open-Sieger Juan Martin Del Potro ins Tennis ist nach einer Operation unabsehbar. Nun spriessen Gerüchte.

Ungewisse Zukunft: Juan Martin Del Potro wurde am Dienstag operiert.
Ungewisse Zukunft: Juan Martin Del Potro wurde am Dienstag operiert.
Reuters

Argentiniens Tageszeitung «La Nacion» schreibt vom «mysteriösen Fall Del Potro» und stellt die Frage in den Raum, ob der überraschende US-Open-Sieger 2009 den Rummel nicht verkraftet hat, den sein Finalcoup gegen Roger Federer auslöste. Er habe panische Angst vor dem Verlieren, will das Blatt erfahren haben, und stellte schon Vergleiche an zum ehemaligen Paris-Finalisten Guillermo Coria, dessen Karriere wegen psychischer Probleme abrupt zu Ende ging.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.