Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Drei Matchbälle abgewehrt – Federer dreht Fünfsatzkrimi

Grosser Kampf: Roger Federer scheidet nach einem harten 5-Satz-Krimi aus.
Auf der anderen Seite ein jubelnder Milos Raonic: Zum ersten Mal steht der Kanadier in einem Grand-Slam-Final.
Im Halbfinal wartet der nächste Aufschlagsriese: Milos Raonic bodigt den Djokovic-Bezwinger Sam Querrey in vier Sätzen.
1 / 11

Milic im ersten Tie-Break eine Klasse für sich

Federer zieht den Kopf aus der Schlinge

Im Halbfinal gegen Raonic

SDA