Federer erkämpft sich Auftaktsieg

Trotz Satzverlust entscheidet Federer seine Auftaktpartie in Miami für sich. Gegen Albot siegt er 4:6, 7:5 und 6:3.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Mit einem Zittersieg überstand Roger Federer (ATP 5) am Tennisturnier in Miami sein Startspiel. Gegen den Moldawier Radu Albot (ATP 46) setzte sich Federer in 2:09 Stunden mit 4:6, 7:5, 6:3 durch. In der 3. Runde trifft Roger Federer am Montag auf den Serben Filip Krajinovic (ATP 103), der Stan Wawrinka eliminierte.

Nicht viel fehlte, und auch Federer hätte in Miami früh die Segel gestrichen - so wie vor einem Jahr, als er nach einem grossartigen Turnier in Indian Wells (Final) in Miami in der Startrunde dem Australier Thanasi Kokkinakis unterlag. Im zweiten Satz bot sich Radu Albot beim Stand von 3:3 die Breakmöglichkeit zur Vorentscheidung. Und auch im Entscheidungssatz offerierte Federer dem Gegner beim Skore von 3:3 mit einem Doppelfehler nochmals eine Breakchance.

Unerzwungene Fehler

Am Ende setzte sich Federer gegen einen der erfolgreichsten Aufsteiger dieser Saison (von 99 auf 46 dank Turniersieg in Delray Beach und Halbfinal in Montpellier) durch, weil der 37-jährige Basler seine Fehlerquote in den Griff bekam. Federer unterliefen ihm ersten Satz 22 Fehler, im zweiten Satz noch 17, im Entscheidungssatz nur noch zwei.

Gegen Filip Krajinovic führt Federer in den Direktbegegnungen mit 2:0. Vor einem Jahr besiegte der Basler Krajinovic in Indian Wells in den Sechzehntelfinals 6:2, 6:1. Viel mehr Mühe bekundete Federer im Oktober an den Swiss Indoors in Basel. Damals gewann er in der Startrunde 6:2, 4:6, 6:4. (SDA)

Erstellt: 23.03.2019, 22:31 Uhr

Artikel zum Thema

Bencic und der Federer-Schocker sind schon ausgeschieden

Roger Federer und Stan Wawrinka steigen heute ins Turnier von Miami ein. Derweil sind etliche Favoriten bereits out. Mehr...

Djokovic über Federer: «Schwierig, Freunde zu sein»

Der Weltranglistenerste bemüht sich in Miami, die entstandenen Spannungen zwischen ihm und Roger Federer abzubauen. Dieser lenkt ein. Mehr...

Von der Tropeninsel auf den Parkplatz

Nach 30 Jahren auf Key Biscayne findet das Miami Open erstmals im Football-Stadion der Dolphins statt. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Kommentare

Blogs

Politblog Deutschland soll ins Staunen kommen

Geldblog Rente oder Kapital? Das müssen Sie wissen

Die Welt in Bildern

Ganz in weiss: Josephine Skriver posiert vor der Vorführung des Films «Roubaix, une lumière» in Vannes auf dem roten Teppich. (22. Mai 2019)
(Bild: Stephane Mahe) Mehr...