Bencic brilliert bei Wimbledon-Auftakt

Belinda Bencic fegt Zwetana Pironkowa in zwei Sätzen vom Platz. Die 19-jährige Schweizerin überzeugt auf ganzer Linie.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Nach langer Wartezeit zeigte die 19-jährige Ostschweizerin eine sehr überzeugende Leistung. Gleich zu Beginn musste sie beim Stand von 0:1 vier Breakbälle der Bulgarin, gegen die sie vor einem Jahr ebenfalls in der 1. Runde in drei Sätzen gewonnen hatte, abwehren. Danach gewann Bencic fünf Games in Serie und schaffte so eine Vorentscheidung im Startsatz.

«Ich war total fokussiert», sagte die Schweizerin nach ihrem ersten Spiel auf dem Centre Court. «Es war mein Traum, einmal hier zu spielen und zu gewinnen.» Auch im zweiten Satz nahm sie den Fuss nicht vom Gas. Mit dem vierten Matchball qualifizierte sie sich nach nur 76 Minuten für die 2. Runde. Dort trifft sie nun auf die Qualifikantin Julia Boserup (WTA 225) aus den USA.

Eine der grossen Leidtragenden des englischen «Sommer»-Wetters ist hingegen Timea Bacsinszky. Als einzige Spielerin der Top 15 hat sie ihre 1. Runde noch nicht beendet und steht nun in den nächsten Tagen vor einem Mammutprogramm. Sie ist sogar eine von nur acht Akteurinnen, die noch nicht einen Ball gespielt haben. Insgesamt stehen nach dem dritten Wettkampftag noch sechs Männer- und acht Frauen-Matches der 1. Runde aus.

(sda)

Erstellt: 29.06.2016, 19:36 Uhr

Artikel zum Thema

Federer glückt der Auftakt in Wimbledon

Roger Federer startet mit einem hart erkämpften Dreisatzsieg gegen Guido Pella in sein 18. Wimbledon-Turnier. Nun wartet Marcus Willis, die Nummer 772 der Welt, auf den Schweizer. Mehr...

So gefährlich können Federer und Co. Djokovic werden

Der Serbe strebt in Wimbledon den fünften Major-Titel in Serie an. Diese fünf Herausforderer können ihn stoppen. Mehr...

Wawrinka übersteht die 1. Runde in vier Sätzen

Stan Wawrinka steht trotz Satzverlust und hartem Kampf gegen Taylor Fritz in der 2. Runde von Wimbledon. Dort trifft der Schweizer auf Juan Martin del Potro. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Blogs

Von Kopf bis Fuss Hoch mit dem Hintern!

Beruf + Berufung Nie mehr erkältet dank Zuckerverzicht

Die Welt in Bildern

Russische Torte: Indische Konditoren legen letzte Hand an eine essbare Kopie der Moskauer Basilius-Kathedrale, die sie für die 45. Kuchenausstellung geschaffen. (12. Dezember 2019)
(Bild: Jagadeesh NV) Mehr...