Nach dem Jubiläumstitel locken Connors' Rekorde

Roger Federer schlägt im Final David Goffin mit 7:6, 6:1 und hat damit zum ersten Mal ein Turnier zehnmal gewonnen.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Im Tiebreak schaltet Roger Federer einen Gang höher; er sichert sich mit 7:2 in der Kurzentscheidung den ersten Satz. Danach bricht Finalgegner David Goffin ein. Eine halbe Stunde später kann sich der Schweizer als 7:6, 6:1-Sieger feiern lassen. Es ist der 10. Triumph in Halle. «Ich kann es kaum fassen, dass ich das geschafft habe», sagt er auf dem Centre-Court.

Rekorde von Jimmy Connors
Mit seinem 102. Titel und dem 1216. Sieg nähert sich Federer zwei Rekorden Jimmy Connors, der 109 ATP-Turniere sowie 1274 Einzel gewonnen hat. Seinen letzten Titel holte der Amerikaner mit 37 Jahren, Federer wird am 8. August 38. Doch während Connors damals «nur» noch ein Top-20-Spieler war, verkörpert der Schweizer immer noch absolute Weltspitze. Seit seinem Comeback Anfang 2017 hat er pro Saison mindestens 50 Spiele für sich entschieden, und auch heuer macht er in diesem Tempo weiter. Die Prognose sei gewagt: Wenn Federer unverletzt bleibt und bis Ende 2020 weitermacht, wird er mehr als 1274 Siege totalisieren.

Weitere Prognose
Bei den Titeln ist der Fall weniger klar: 7 fehlen noch bis zur Egalisation der Bestleistung. Es ist zwar denkbar, aber keineswegs garantiert, dass der Baselbieter diese noch sammelt. Es hängt nicht zuletzt davon ab, wie lange der Superstar noch spielen und wie viele kleinere Turniere er bestreiten wird. Diese sind nun mal einfacher zu gewinnen. Wie lange macht er noch weiter? «Ich weiss es immer noch nicht. Und solange ich es nicht weiss, solange plane ich natürlich weiter.» Im Moment kann Connors noch ruhig schlafen - aber wie lange noch?

Erstellt: 23.06.2019, 12:47 Uhr

Artikel zum Thema

Federers zweite Chance auf das Jubiläum

Der Baselbieter ist im Final von Halle gegen den Belgier David Goffin Favorit. Es wäre sein zehnter Sieg an diesem Turnier. Mehr...

Belinda Bencic steht im Final von Mallorca

Video Grosse Wende im Halbfinal gegen Angelique Kerber: Die Schweizerin gewinnt nach Fehlstart mit 2:6, 7:6, 6:4. Mehr...

Federer marschiert zu seinem 13. Final in Halle

Der Schweizer gewinnt den Halbfinal gegen den Franzosen Herbert problemlos und visiert seinen 10. Turniersieg an. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Kommentare

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Die Welt in Bildern

Kunst in der Luft: Seifenblasen machen Spass vor dem Louvre in Paris. (19. Juli 2019)
(Bild: Alain Jocard) Mehr...