Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Federer ist zurück auf dem Tennis-Thron

Jubel über die Rückkehr auf den Thron: Federer wird mit 36 Jahren die älteste Nummer 1 der Geschichte.
Im Viertelfinal von Rotterdam schlägt er Robin Haase in drei Sätzen und steht damit ab nächster Woche zuoberst im ATP-Ranking.
Geschenk des Turniers: Roger Federer erhält eine Trophäe zum Erreichen der Nummer 1 als ältester Spieler.
1 / 4

Ältester Spieler an der Spitze

12 Turniere für Platz 1

SDA/lif