Zum Hauptinhalt springen

König Federer hielt auf dem Bundesplatz Hof

Vor der Davis-Cup-Partie gegen Portugal gab sich Roger Federer auf dem Berner Bundesplatz die Ehre. Der Tennis-Star zeigte sich volksnah und gab so viele Autogramme wie möglich. Die Bilder.

Roger Federer in Bern: Die Fans waren begeistert. (Video: Jan Derrer)

Wie schon am Dienstag in der umgebauten Postfinance-Arena zeigte sich der Schweizer Tennis-Star dem breiten Publikum – diesmal auf dem Bundesplatz in Bern. Am Dienstag erschienen beim Traininig des Schweizer Teams bis zu tausend Personen. Am Mittwoch waren es noch mehr Fans, welche die Nummer 3 der Welt in Natura sehen wollten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.