Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Melbourne-Final wird zum Kampf um Platz 1

Die erste Finalistin am Australian Open heisst Petra Kvitova.
Die Tschechin bezwang die Überraschungs-Halbfinalistin Danielle Collins aus den USA 7:6 (7:2), 6:0.
Die 21-jährige Osaka steht somit in ihrem zweiten Grand-Slam-Final in Folge. An den US-Open 2018 gewann sie sensationell ihren ersten Majortitel. Nun hat auch sie die Chance mit einem Finalsieg ab Montag die neue Nummer 1 des Frauentennis zu werden.
1 / 8

Collins Lauf beendet

Im Final wartet Osaka