Zum Hauptinhalt springen

«Stan: Who is the man?»

Frühes Aus bei den Australian Open: Drei Gründe, warum Stan Wawrinka die Erwartungen nicht erfüllte.

Grosse Enttäuschung bei Stan Wawrinka: Er scheitert im Achtelfinal an Milos Raonic.
Grosse Enttäuschung bei Stan Wawrinka: Er scheitert im Achtelfinal an Milos Raonic.
Keystone

Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen. «Stan: Who is the man?» rief ein Zuschauer in der Rod-Laver-Arena – wer ist denn jetzt der Mann? Tatsächlich wurde Wawrinka an diesem kühlen und windigen Montag in Melbourne seinem Übernamen «Stan the man» nicht gerecht, den er selber affichiert, auch auf T-Shirts und anderen Accessoires. Er war nicht der grosse und gefährliche Champion, als den man ihn gerade an den Grand-Slam-Turnieren in den letzten Jahren fast durchwegs erlebt hat. Oder zumindest nur teilweise.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.