Zum Hauptinhalt springen

Wars das für Federer?

Nach der bitteren Niederlage im Wimbledon-Final gegen Novak Djokovic muss Roger Federer über die Bücher. Es stellen sich einige Fragen.

hua
Roger Federer hat an der Niederlage in Wimbledon zu nagen. Was tut er nun?
Roger Federer hat an der Niederlage in Wimbledon zu nagen. Was tut er nun?
Keystone

Nein, Roger Federer hat noch nicht seinen Rücktritt bekannt gegeben. Zwar hat er am Sonntagabend in Wimbledon gegen Novak Djokovic eine seiner bittersten Niederlagen einstecken müssen, aber deswegen macht er noch nicht Schluss.

Die Highlights der Partie Roger Federer gegen Novak Djokovic. (Video: AP)

Der 37-Jährige hat in diesem Jahr doch bereits drei Turniere gewonnen (Dubai, Miami und Halle). Nur an den Grand Slams haperts mit den Titeln.

Es stellen sich trotzdem einige Fragen. Wie geht es weiter mit Roger Federer? Stimmen Sie ab.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch