Zum Hauptinhalt springen

Tennisstar Serena Williams hat sich verlobt

Alexis Ohanian, Mitbegründer der Online-Plattform Reddit, hat in Rom um die Hand von Serena Williams angehalten. Dort hatten sich die beiden kennengelernt.

Soll bald unter die Haube kommen: Serena Williams am Flughafen von Auckland in Neuseeland. (30. Dezember 2016)
Soll bald unter die Haube kommen: Serena Williams am Flughafen von Auckland in Neuseeland. (30. Dezember 2016)
Michael Craig/AP, Keystone

Tennisstar Serena Williams hat ihre Verlobung bekannt gegeben. Ihr Freund Alexis Ohanian, einer der Gründer des Online-Netzwerks Reddit, sei vor ihr niedergekniet und habe um ihre Hand angehalten, teilte die 35-jährige Sportlerin am Donnerstag auf ihrer offiziellen Reddit-Seite mit.

In Form eines Gedichts und unter dem Stichwort «isaidyes» (Ich habe ja gesagt) schilderte Williams, wie ihr 33 Jahre alter Freund sie überraschend nach Rom einlud. Dort machte er ihr am Ort ihrer ersten Begegnung einen Heiratsantrag.

Ihr Zukünftiger veröffentlichte ihr Gedicht und eine Zeichnung, die ihn beim Antrag zeigte, mit dem Kommentar: «Sie hat ja gesagt.» Nun sei er «der glücklichste Mann auf dem Planeten». Das Hochzeitsdatum gab das Paar jedoch nicht bekannt.

AFP/chi

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch