Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wawrinka scheitert im Final von St. Petersburg

Chance vertan: Stan Wawrinka scheitert im Final von St. Petersburg am deutschen Jungstar Alexander Zverev und verpasst damit den 16. ATP-Titel seiner Karriere.
Fehleranfällig: Dem Lausanner unterlaufen unzählige vermeidbare Fehler, besonders die Vorhand-Longline landet fast jedes Mal neben der Linie.
Allen Grund zum Jubeln: Der talentierte Hamburger gewinnt nach zwei bitteren Finalniederlagen endlich seinen ersten ATP-Titel und beendet somit die Siegesserie des US-Open-Champions.
1 / 5

Mangelnde Effizienz

Spiel der verpassten Chancen

SDA/nos