Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wawrinkas Reaktion

Am Ende war es ein klarer Sieg für Stan Wawrinka, der zwischenzeitlich sieben Games in Serie gewann.
Zunächst hatte aber David Ferrer das Geschehen bestimmt und sich einen 4:1-Vorsprung erarbeitet.
Wawrinka spielt nun gegen Andy Murray um einen Halbfinalplatz.
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.