Zum Hauptinhalt springen

Wawrinkas Scherzattacke gegen Federer

Nach dem Davis-Cup-Sieg gegen Portugal mutierte Wawrinka zum Spassvogel und erlaubte sich einen Scherz auf Federers Kosten. Dieser spielte prompt einen verbalen Volley – alles im Video von Redaktion Tamedia.

Wie Wawrinka Doppelpartner Federer auf die Schippe nimmt, im Video von <%=misc::zitat%> (Sebastian Rieder.)

Stanislas Wawrinka ist für gewöhnlich ein introvertierter Mensch – zumindest in der Öffentlichkeit zeigt sich der Romand meist verschlossen und wenig redselig. Das im Gegensatz zu Roger Federer, der nicht nur die Tennisbühne liebt, sondern sich auch abseits des Platzes gern in Szene setzt und nie um einen lockeren Spruch verlegen ist.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.