Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Wenn das Flugzeug in Turbulenzen gerät, schlafe ich noch besser»

TV-Interviews, Posieren: Roger Federer im Kreuzverhör. Foto: Keystone

Federer über die Reise von Dubai nach Kalifornien:

… über seine Jetlag-Strategie:

… über die Erinnerungen an seine 100 Turniersiege:

… über Dubai 2020 und seine Fernplanung:

… über den Reiz neuer Turniere:

… über die Erleichterung, den 100. Titel geschafft zu haben:

… über Turniersiege, die er wenig zwingend verpasste:

… über seinen Lieblingsfinal:

… über den Final, vor dem er am nervösesten war?

… über die inzwischen beschlossene und umstrittene Nichterneuerung des Vertrags von Chris Kermode, seit 2014 CEO der ATP:

… über die Ansicht, er verkörpere im Sport Perfektion: