Zum Hauptinhalt springen

Wieder Wechsel auf dem Thron

Jelena Jankovic sitzt bei den Frauen wieder auf dem Tennis-Thron. Nach ihrem Turniersieg in Stuttgart verdrängte die 23-jährige Serbin Serena Williams (USA) als Nummer 1 der Welt.

Jankovic stand bereits im August zuoberst im WTA-Ranking, gab die Spitzenposition aber bereits nach einer Woche wieder an ihre Landsfrau Ana Ivanovic ab. Aus Schweizer Sicht gab es keine Änderung: Patty Schnyder bleibt weiterhin auf Platz 11 der Weltrangliste.

Bei den Männern fiel Stanislas Wawrinka von Platz 9 auf 10 zurück. Der Schweizer wurde vom Argentinier Juan Martin Del Potro überholt, der letzte Woche in Tokio den Final erreicht hatte.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch