Klopp: «Bin Weltrekordhalter im Gewinnen von Halbfinals»

Jürgen Klopp spricht vor dem Champions-League-Final über seine schlechte Finalbilanz und schlägt eine Reform der Königsklasse vor.

Liverpool-Coach Jürgen Klopp ist vor dem Champions-League-Final prächtig aufgelegt. (Video: Teleclub)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Seit 2013 stand Jürgen Klopp sechsmal mit seinen Teams in Finals, sechsmal ging sein Team als Verlierer vom Platz. An der Pressekonferenz vor dem grossen Final von Madrid ist beim 51-Jährigen kein Zeichen von Anspannung auszumachen. Gut gelaunt sprach der Liverpool-Coach über die schlechte Bilanz, seinen «Weltrekord» und macht einen nicht ganz ernst gemeinten Reformvorschlag für die Königsklasse. Sehen Sie die besten Aussagen des Deutschen oben im Video. (tzi)

Erstellt: 01.06.2019, 11:57 Uhr

Artikel zum Thema

Ein weinender Salah und Sündenbock Karius

Video Am Samstag bietet sich Liverpool die Chance auf den 6. Titel in der Champions League. Noch vor einem Jahr verpassten die Reds diesen auf tragische Weise. Mehr...

Wo kann ich mir den CL-Final ansehen?

Haben Sie sich das auch schon gefragt? Wir haben die wichtigsten Fragen und Antworten vor dem Endspiel zusammengestellt. Mehr...

Mailand oder Madrid, Hauptsache Final!

Quiz Am Samstag treffen Liverpool und Tottenham im Endspiel der Königsklasse in Madrid aufeinander. Testen Sie Ihr Wissen über den Finalort im Quiz! Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Kommentare

Blogs

Mamablog Papas Alleswisserei nervt

Geldblog Warum auch Arbeitslose AHV-pflichtig sind

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Schwingt das Tanzbein: U2-Sänger Bono Vox während eines Konzerts im australischen Brisbane. (12. November 2019)
(Bild: Chris Hyde/Getty Images) Mehr...