Zum Hauptinhalt springen

Villars erneut im Vorlauf gescheitert

Danielle Villars scheidet im Vorlauf über 200 m Crawl erwartungsgemäss aus. Die 19-jährige Zürcherin belegt in 2:03,55 Minuten unter 37 Teilnehmerinnen Rang 31.

Für die Olympia-Debütantin gingen mit ihrem zweiten Einsatz die Spiele in London zu Ende. Bereits am Samstag war Villars über 100 m Delfin in der ersten Runde ausgeschieden, dabei hatte sie immerhin ihren Schweizer Rekord verbessert.

Am schnellsten im Vorlauf unterwegs war die Italienerin Francesca Pellegrini (1:57,16).

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch