Zum Hauptinhalt springen

Mit diesen Tricks pusht man seinen Körper zu Höchstleistungen

Das Hirn bremst uns im Training aus, sagt Wissenschafter Alex Hutchinson. Was Hobbyathleten dagegen tun können.

Welche Studie der jüngeren Zeit fasziniert Sie am meisten?

Die Arbeit eines Italieners zum Unterbewusstsein. Er projizierte Radfahrern in einem Ausdauertest die Bilder lachender oder stirnrunzelnder Gesichter an die Wand – für 16 Millisekunden. Die Velofahrer nahmen diese Bilder also nicht bewusst wahr. Zeigte er ihnen lächelnde Gesichter, hielten sie 12 Prozent länger durch.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.