Ehemaliger Sauberpilot rast zu Bestzeit

Camille Rast holt an der Junioren-WM Silber +++ Zusätzliche Männer-Abfahrt in Kvitfjell+++ Krisenclub in Italien ausgeschlossen +++ Bencic gewinnt Schweizer Duell +++

Schnellster am zweiten Formel-1-Testtag: Der frühere Sauberpilot Charles Leclerc im Ferrari. <i>(Bild:AP/Manu Fernandez)</i>

Schnellster am zweiten Formel-1-Testtag: Der frühere Sauberpilot Charles Leclerc im Ferrari. (Bild:AP/Manu Fernandez) Bild: Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

(red/sda)

Erstellt: 19.02.2019, 11:49 Uhr

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Artikel zum Thema

«Was geschah, bedaure ich massiv»

Video Roger Federer trauert nach dem Aus gegen Tsitsipas seinen zwölf verpassten Breakbällen nach. Überraschend früh kündigt er nun aber die Teilnahme in Paris an. Mehr...

«Beat ist auf dieser Piste eine Macht»

Video Wer gewinnt die Lauberhorn-Abfahrt? Topfavorit Beat Feuz schätzt seine Konkurrenten ein. Mehr...

Paid Post

Studieren, ohne hinzugehen

Mit der «Virtuellen Klasse» geht die FFHS neue Wege in der E-Didaktik.

Kommentare

Die Welt in Bildern

Die goldene Kuppel des Tempels leuchtet in der Dunkelheit: Bild der Silhouette einer Frau, die im Wat Phra Dhammakaya Temple ausserhalb von Bangkok betet. (19. Februar 2019)
(Bild: Jorge Silva) Mehr...