Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Hat der US-Basketball jetzt ausgeträumt?

Mit böser Miene in die Niederlage: Kemba Walker im Viertelfinal gegen die Franzosen.
Wegen vieler Absagen von NBA-Spielern steht einer der bekanntesten Amerikaner an der Seitenlinie: Coach Gregg Popovich.
Frankreich spielt nun im Halbfinal gegen Argentinien, die USA müssen um die Plätze 5 bis 8 spielen.
1 / 5

Angetreten, um zu verlieren

«Der grosse Unterschied zu 2006 besteht darin, dass die besten jungen Spieler in der heimischen NBA nicht mehr Amerikaner sind.»

«Los Angeles Times»

An den Olympischen Spielen wieder Favorit