Zum Hauptinhalt springen

«Ich werde Chrigu auch ein Müntschi geben»

Sein erstes Wort war «Muni», sein nächstes Ziel ist Argentinien. Am Tag nach seinem Triumph spricht Schwingerkönig Matthias Sempach in Alchenstorf über den riesigen Druck und die Gedanken vor dem Schlussgang.

Der amtierende Schwingerkönig Matthias Sempach und seine Freundin Heidi Jenny werden Ende 2014 zum ersten Mal Eltern. (16.06.2014)
Der amtierende Schwingerkönig Matthias Sempach und seine Freundin Heidi Jenny werden Ende 2014 zum ersten Mal Eltern. (16.06.2014)
zvg/Samuel Trümpy
Stippvisite: SCL-Tigers-Stürmer Claudio Moggi kam am Tag nach Sempach's Triumph bei seinem Freund vorbei und überbrachte ihm ein Geschenk.
Stippvisite: SCL-Tigers-Stürmer Claudio Moggi kam am Tag nach Sempach's Triumph bei seinem Freund vorbei und überbrachte ihm ein Geschenk.
Andreas Blatter
Der Bubentraum von Matthias Sempach: Vom Holzmuneli zum 'Fors vo dr Lueg'.
Der Bubentraum von Matthias Sempach: Vom Holzmuneli zum 'Fors vo dr Lueg'.
Twitter @matthiassempach
Die zwei Bösen und der Stier: Der frischgebackene Schwingerkönig Matthias Sempach (rechts) freute sich darüber, dass sein Schlussganggegner Christian Stucki am Empfang in Alchenstorf mit dabei war.
Die zwei Bösen und der Stier: Der frischgebackene Schwingerkönig Matthias Sempach (rechts) freute sich darüber, dass sein Schlussganggegner Christian Stucki am Empfang in Alchenstorf mit dabei war.
Thomas Peter
Sekunden nach der Entscheidung: Der unterlegene Christian Stucki herzt den glücklichen Schwingerkönig Matthias Sempach. Emotionen pur – und das Bild des        Wochenendes.
Sekunden nach der Entscheidung: Der unterlegene Christian Stucki herzt den glücklichen Schwingerkönig Matthias Sempach. Emotionen pur – und das Bild des Wochenendes.
Andreas Blatter
Der König: Matthias Sempach, Dominator des Eidgenössischen Schwingfestes 2013.
Der König: Matthias Sempach, Dominator des Eidgenössischen Schwingfestes 2013.
Andreas Blatter
Jede will einen Kuss von König Matthias Sempach.
Jede will einen Kuss von König Matthias Sempach.
Andreas Blatter
Schwingerkönig Matthias Sempach mit Siegermuni Fors vo dr Lueg II und seiner Freundin Heidi Jenny.
Schwingerkönig Matthias Sempach mit Siegermuni Fors vo dr Lueg II und seiner Freundin Heidi Jenny.
Keystone
Grosser Bahnhof in Alchenstorf am Montag nach dem Triumph. Mit dabei ist auch Bundespräsident Ueli Maurer.
Grosser Bahnhof in Alchenstorf am Montag nach dem Triumph. Mit dabei ist auch Bundespräsident Ueli Maurer.
Thomas Peter
1 / 11

Woran haben Sie am Montagmorgen beim Aufwachen als Erstes gedacht? Matthias Sempach: Dass ich noch zwei, drei Stunden länger schlafen möchte (schmunzelt). Die Nacht war mit drei Stunden Schlaf recht kurz gewesen. Nach dem Aufstehen schaute ich mir nochmals meine acht Gänge an.

Der erste Gedanke war also nicht: «Wow, ich bin Schwingerkönig»? Nein. Ich merke erst seit dem Mittag (Montag, die Red.), was wirklich geschehen ist.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.