Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Niki Terpstra reisst aus und gewinnt

Rund 27 Kilometer vor dem Ziel macht sich der 33-Jährige auf und davon. Am Ende gewinnt er solo.
Das Teilnehmerfeld am Start in Antwerpen. Die Bedingungen waren garstig.
Bei den Frauen gab es gar einen niederländischen Dreifachsieg: Anna van der Breggen siegte vor Amy Pieters und Annemiek Van Vleuten.
1 / 4

Küng stark gefordert, weil Schär stürzt