Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Schweizer Signale an die Welt

Silberner Lichtblick: Lara Gut gewinnt am 5. Februar an der Ski-WM in Schladming Silber im Super-G. Es bleibt die einzige Medaille für die Schweiz.
Historische Leistung: Dario Cologna ist im Skiathlon (15 km klassisch, 15 km freie Technik) am 23. Februar der erste Schweizer Langläufer überhaupt, der an einer WM Gold gewinnt.
Doppelter Achtungserfolg: Am ATP-Saisonfinale in London stossen Roger Federer und Stanislas Wawrinka beide in die Halbfinals vom 10. November vor, nachdem sie sich erst in letzter Minute qualifizieren konnten. Das Endspiel zwischen Novak Djokovic und Rafael Nadal, den dominierenden Spielern der Saison, können sie aber nicht verhindern.
1 / 15