Zum Hauptinhalt springen

Der Gaudibursch

Der Österreicher Hannes Reichelt gewann am Sonntag die Abfahrt von Wengen und im Vorjahr jene von Kitzbühel.

Mehr als nur gute Laune und Heiterkeit: Hannes Reichelt. Foto: Getty Images
Mehr als nur gute Laune und Heiterkeit: Hannes Reichelt. Foto: Getty Images

Diesem Burschen kann man eigentlich nicht böse sein. Nicht einmal, wenn er am Lauberhorn in der Abfahrt mit einer ganz frechen Fahrt einen Schweizer Dreifachsieg verhindert. So geschehen am vergangenen Sonntag: Hannes Reichelt fuhr schneller als das heimische Triumvirat Feuz, Janka, Küng. Und als eine Schweizer Zeitung am Tag danach auf einem Bild nur Feuz und Janka zeigte und darunter in launiger Stimmung schrieb, dass wenigstens hier ein gewisser Reichelt nicht störe, bekam genau dieser Reichelt Entschuldigungsmails von Schweizer Skifans.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.