Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«... die Einzige, die durch die Hölle geht»

«Das Wichtigste ist, dass man dankbar ist für das eigene Leben»: Lara Gut fast ein wenig philosophisch. Foto: Hans Osterauer (Gepa)

Zum Auftakt in Sölden setzten Sie sich selber stark unter Druck, kämpften bis kurz vor dem Start gegen Ihren Kopf und gewannen den Riesenslalom überlegen. ­Können Sie Ihren Kopf beherrschen?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin