Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Nach Krölls Sturz zieht Innerhofer über die Jury her

Folgenschwerer Sturz: Klaus Kröll wird von den Fangnetzen aufgefangen,...
...jedoch nicht sonderlich weich. Der Österreicher zog sich einen Oberambruch zu und musste mit der Rega abtransportiert werden. Da sich danach das Wetter auch noch verschlechterte, wurde das Rennen schliesslich abgebrochen.
Christof Innerhofer nahm nach der Absage kein Blatt vor den Mund und kritisierte die Fis und die Organisatoren des Weltcup-Finales in Lenzerheide.
1 / 5

Innerhofer übt scharfe Kritik

si/rso/fal