Zum Hauptinhalt springen

Plötzlich wieder aufgetaucht

Carlo Janka feiert in der Super-Kombination von Wengen seinen ersten Sieg nach 1413 Tagen, Herzproblemen, Rückenbeschwerden und Materialsorgen. Und morgen gehört er in der Abfahrt zu den Favoriten.

Smartphone-User: Für die interaktive Grafik klicken Sie bitte auf diesen Link.

Als er abgeschwungen hatte und die grüne 1 auf der Anzeigetafel sah, streckte er den Zeigefinger der rechten Hand in die Luft. Einmal, zweimal, dreimal. Da waren sie wieder, die für ihn schon ausserordentlichen Emotionen, die ihm einst, als er vor fünf und sechs Jahren Weltmeister, Olympiasieger und Weltcup-Gesamtsieger war, den Namen «Iceman» eingetragen hatten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.