Zum Hauptinhalt springen

Wehe, wenn sie so gut gelaunt ist

Lara Gut ist eine der grossen Favoritinnen beim WM-Auftakt im Super-G. Und sie nimmt diese Rolle sehr gerne an.

Fühlt sich wohl in Beaver Creek: Lara Gut ist für die WM glänzend aufgelegt.
Fühlt sich wohl in Beaver Creek: Lara Gut ist für die WM glänzend aufgelegt.
Keystone

Wenn gute Laune bei Lara Gut ein Zeichen für die Konkurrenz ist, dann sollte sich diese beim Super-G heute zum WM-Auftakt in Beaver Creek vorsehen. Einer Entertainerin gleich schwebte die Tessinerin gestern beim offiziellen Presse­termin der Schweizerinnen durch die Lobby des Teamhotels. Von TV-Kamera zu Aufnahmegerät, von Italienisch über Englisch zu Deutsch. Keine Frage war ihr zu viel, mit dem Lachen sparte sie auch nicht. «Es ist schön, an einen Ort zurückzukehren, an dem man sich wohlfühlt», sagte sie.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.