Zum Hauptinhalt springen

Woods nächste Woche wieder auf der PGA-Tour

Tiger Woods kehrt auf die PGA-Tour zurück. Der frühere Weltranglisten-Erste gab auf Twitter bekannt, dass er nächste Woche das Einladungsturnier WGC-Bridgestone bestreiten werde.

Woods (35) wurde seit April von Knie- und Achillessehnen-Problemen geplagt und hatte deshalb sowohl das US Open als auch das British Open auslassen müssen. Der Amerikaner fiel am Montag auch erstmals seit Januar 1997 aus den Top 20 der Weltrangliste.

Tiger Woods gewann das Einladungsturnier in Akron im US-Bundesstaat Ohio bereits sieben Mal. Der 14-fache Grand-Slam-Sieger will in Akron sein Niveau vor der US PGA Championship in Atlanta testen. Das vierte und letzte Major-Turnier des Jahres beginnt am 11. August.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch