Zum Hauptinhalt springen

Yannick Weber zurück in der NHL

Die Vancouver Canucks holen Yannick Weber in die NHL zurück. Der Berner Verteidiger kann zuletzt im Farmteam Utica Comets überzeugen. In der AHL markiert er in sieben Spielen sieben Skorerpunkte.

Bei Utica hatte der 25-Jährige rund drei Wochen verbracht. Davor hatte er sich in Vancouver nicht durchsetzen können. Zu Saisonbeginn durfte er für die Canucks 10 Partien in der NHL absolvieren.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch