Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kritik an SRFSRG-Ombudsstelle: Dekor bei Federer-Interview war Schleichwerbung

Für Werbezwecke wäre es bestens platziert gewesen: Das grosse Logo von Roger Federers Kooperation mit einer Schweizer Schuhmarke.

SDA