Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Online-Konzert gegen CoronaStaaten sagen bei Spendenmarathon Milliardenbeträge zu

«Das Coronavirus brachte uns Schmerz und Unsicherheit»: Schauspieler Dwayne «The Rock» Johnson zum Auftakt eines grossen Online-Konzerts am Samstagabend.
Die Musikerin Miley Cyrus sang vor den leeren Rängen eines Football-Stadions ein Lied, das sie Ärzten und Pflegern widmete.
Musiker und Hollywoodstars sprachen sich während des Konzerts zudem deutlich gegen Rassismus und Polizeigewalt in den USA aus. Unter ihnen Musiker Usher, der vor einem düsteren Hintergrund über Diskriminierung und Ungleichheit sang.
1 / 5

Spenden von 15,9 Milliarden Euro

Zeichen gegen Rassismus

SDA

20 Kommentare
Sortieren nach:
    Edi Huber

    Wenn die Superreichen endlich planetenweit angemessen besteuert würden, braucht es solche Aktionen nicht.