Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kommentar zur Macht der DigitalkonzerneStaaten sind nicht machtlos gegen die Techgiganten

Mit Facebook nimmt sich die EU-Kommission jetzt das grösste soziale Netzwerk der Welt vor.