Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Neue Covid-StrategieStatt Lockerungen gibts Alarmwerte für neue Verschärfungen

Bundesrat Alain Berset an der Medienkonferenz zu den Covid-Massnahmen des Bundesrats.

«Wir haben schon zweimal die Kontrolle verloren, dann waren sehr einschneidende Massnahmen nötig.»

Alain Berset, Gesundheitsminister

In drei Wochen droht Verschärfung

Wie weiter, wenn die Risikogruppe geimpft ist?

Wirtschaft ist enttäuscht, Grüne sprechen von «Vernunftsentscheid»

238 Kommentare
Sortieren nach:
    B. Roethlisberger

    Seit Wochen ist die Schweiz deutlich in einer Untersterblichkeit und da denken die Obrigkeiten und ihre Vasallen daran noch stärkere Maßnahmen zu ergreifen, unglaublich !

    Es wird jetzt Zeit, dass Kinder zuerst geschützt werden, nicht wir (ich 69) Alten und Gebrechlichen, denn die Kinder sind die Zukunft dieses Planeten. Wir haben das Leben weitgehend hinter uns, aber die Kinder stehen noch davor. Es ist beschämend wie wenig eigentlich für die U16 Altersklasse getan wird. Eine neue Studie aus Kanada zeigt, wie krass der Anstieg von Jugend-Suizid in den letzten 6 Monaten ist. Die Teenagers können viel weniger gut mit den ganzen, z. T. Maßlosen Einschränkungen im täglichen Leben umgehen als Erwachsene und tendieren auch schneller in eine Depression zu versinken, welche dann wiederum schwerer ist zu erkennen und zu bekämpfen ist. Im Toronto Childrens Hospital allein stieg die Notfallaufnahme von Teenagers mit Suizidversuchen und Suizidgedanken im Januar allein um 27%, Tendenz steigend.

    Ich wünsche die CH Medien würden dieses Thema wie es hierzulande aussieht einmal untersuchen und nicht immer nur die Hüscht/Hott Zahlen des BR/BAG und ihren Vasallen verkünden. Aber nein, es ist viel wichtiger die Alten und Gebrechlichen zuerst zu schützen, denn die haben Geld und dieses will sich die ganze Medizin, Big Pharma, Pflege und Altersheim Industrie nicht entgehen lassen, derweilen man die Kinder maßlosen Einschränkungen im täglichen Leben aussetzt, echt beschämend.