Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Stelldichein der Weltelite

Der mächtigste Gast aus der Politik ist der amerikanische Vizepräsident Joe Biden.
US-Aussenminister John Kerry bei seiner Ankunft in der Schweiz. Er trifft sich mit dem russischen Aussenminister Sergey Lavrov, um über Syrien zu diskutieren. Später besucht er das WEF.
Auch Hollywoodstar Kevin Spacey nimmt am WEF teil.
1 / 8

Merkel und Hollande nicht dabei

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin