Autor:: Alexandra Bröhm


News

Ausnahmezustand in China: Coronavirus fordert bereits 41 Tote

Die chinesische Regierung beharrt auf der alleinigen Überwindung der Epidemie. Mehr...

Die Regenwald-Feuer bedrohen uns alle

Die Brände im grössten tropischen Waldgebiet der Erde haben verheerende Folgen für das weltweite Klima. Mehr...

Diese Schlange bewegt sich seitwärts

Die Sidewinder-Schlange berührt meist mit nur zwei Punkten des Körpers den Boden. Sie ist ein Vorbild für Entwickler von Robotern. Mehr...

Gelangweilt, einsam, wütend, dumm

Smartphones helfen uns die Zeit vertreiben – doch durch die ständige Ablenkung werden wir immer eindimensionaler. Mehr...

Neuer Fitness-Trend kostet viel und bringt wenig

Anbieter von Stoffwechselanalysen versprechen personalisierte Diätpläne – ohne wissenschaftliche Grundlage. Mehr...

Liveberichte

«Wir sind dazu bestimmt, ins All zu reisen»

Der Astronaut Claude Nicollier sieht die Zukunft der Menschheit im All – auch unter Schweizer Beteiligung. Mehr...

Interview

«Das Virus hat das Potenzial, eine Pandemie auszulösen»

Der Schweizer Epidemiologe Christian Althaus hat berechnet, wie weit sich das Corona-Virus ausbreiten kann und wie gefährlich es wird. Mehr...

«Whats­app hat schon zu mehreren Hassver­brechen geführt»

Interview Ist das Internet gefährlich? Der amerikanische Jurist und Politologe Nathaniel Persily sieht die Gesellschaft im «Panikmodus». Mehr...

Männer machen sich grösser, Frauen leichter

Interview Die Sozialpsychologin Nicola Fox Hamilton erforscht die Partnersuche im Internet. Sie weiss, wie das beste Profil aussieht und wer online gerne flunkert. Mehr...

«Das ist eine Blamage für die Universität»

Interview ETH-Bioingenieurin Viola Vogel über Frauen in akademischen Berufen, suggestive Fragen und ihre Zeit in Afghanistan. Mehr...

«Impfgegner glauben eher an Verschwörungstheorien»

SonntagsZeitung Menschen, die vermuten, dass bei vielen Dingen böse Mächte im Spiel sind, misstrauen auch der Pharmaindustrie, sagt Sozialpsychologin Pia Lamberty. Mehr...

Hintergrund

Wie plausibel ist die Abschuss-Theorie der US-Regierung?

Was hat zum Absturz einer Boeing bei Teheran geführt? Das Pentagon glaubt an einen Abschuss. Zwei Flugexperten schätzen die Lage ein. Mehr...

Du sollst deine Cousine nicht heiraten

Eine US-Studie hat untersucht, wie sehr das Inzestverbot unsere Gesellschaften geprägt hat. Schweizer Historiker sind skeptisch über die Resultate. Mehr...

Der Schutz vor Masern hält nicht lange an

Eine neue Studie bringt Brisanz in die Impfdebatte: Die mütterlichen Antikörper bewahren Säuglinge nicht neun, sondern höchstens vier Monate vor Masern. Mehr...

Viele Eingriffe am Herzen sind unnötig

In der Schweiz werden zu viele Stents eingesetzt. Die medikamentöse Therapie wäre bei gleichem Effekt billiger. Mehr...

Cannabis hilft nicht bei psychischen Leiden

In der Schweiz läuft eine Gesetzesänderung zu medizinischem Hanf, aber es gibt zu wenig seriöse Studien. Mehr...

Meinung

Neue Viren schüren alte Ängste

Kommentar Das Coronavirus aus China sorgt für Aufregung. Neue Bedrohungen versetzen uns schnell in Alarmzustand. Mehr...

Ein winziger Schritt in die richtige Richtung

Kommentar Unser Essen soll weniger Zucker enthalten. Dabei setzt der Bund allerdings auf Freiwilligkeit. Mehr...

Wir brauchen gesetzliche Regeln zum Zucker

Kommentar Der Bund setzt beim Zucker in Softdrinks auf Selbstkontrolle. Gesetzliche Vorgaben und Deklarationspflicht wären vielversprechender. Mehr...

Erst nachdenken, dann die Pille schlucken

Kommentar In letzter Zeit ist bei vielen das Bewusstsein gewachsen, dass sie kein harmloses Lifestyle-Produkt ist. Gut so. Mehr...

Googeln Sie, wie Sie sich vor Google schützen können

Kommentar Über die Sammelwut der Superstar-Firmen, deren Chefs mit unseren privaten Daten zu Milliardären werden. Mehr...

Service

Nach Medikamentenskandal: Was dürfen Schwangere noch nehmen?

Ein Epilepsiemittel hat schwere Gesundheitsschäden bei ungeborenen Kindern verursacht. Welche Arzneien unbedenklich sind und was Fachleute raten. Mehr...

Die zwölf sinnvollsten Games zum Schenken

Im grossen Videospiel-Rückblick präsentieren wir die besten Games aus 2019. Ein Titel sticht dabei ganz besonders heraus. Mehr...

Das macht das Handy ­ungefragt den ganzen Tag

Unsere Smartphones sind ständig online – auf vielen, auch versteckten Kanälen. Forscher haben neue Sicherheitslücken entdeckt. Mehr...

Das sind die zwölf besten Games des Jahres 

SonntagsZeitung 2018 sind viele überzeugende Titel erschienen, sie leben von gutem Storytelling und starken Figuren. Mehr...


Ausnahmezustand in China: Coronavirus fordert bereits 41 Tote

Die chinesische Regierung beharrt auf der alleinigen Überwindung der Epidemie. Mehr...

Die Regenwald-Feuer bedrohen uns alle

Die Brände im grössten tropischen Waldgebiet der Erde haben verheerende Folgen für das weltweite Klima. Mehr...

Diese Schlange bewegt sich seitwärts

Die Sidewinder-Schlange berührt meist mit nur zwei Punkten des Körpers den Boden. Sie ist ein Vorbild für Entwickler von Robotern. Mehr...

Gelangweilt, einsam, wütend, dumm

Smartphones helfen uns die Zeit vertreiben – doch durch die ständige Ablenkung werden wir immer eindimensionaler. Mehr...

Neuer Fitness-Trend kostet viel und bringt wenig

Anbieter von Stoffwechselanalysen versprechen personalisierte Diätpläne – ohne wissenschaftliche Grundlage. Mehr...

Aufstand gegen die Zensur

Wikipedia sperrt sich selbst, jetzt warnen auch Wissenschaftler: Die EU-Urheberrechtsreform sorgt für Aufregung. Mehr...

Nein, Masern-Impfungen verursachen nicht Autismus

Analyse Die Masern breiten sich aus, weil sich zu viele nicht impfen lassen – wegen einer gefälschten Studie aus dem Jahr 1998. Mehr...

Warum wir Regeln nicht befolgen

Manche Menschen reagieren auf Vorschriften mit Verweigerung – Berner Forscher haben herausgefunden wieso. Mehr...

Neue Hoffnung im Kampf gegen Migräne

Es blockiert die Schmerzen im Kopf auf neue Art und wird gespritzt. Das Medikament ist jedoch teuer. Mehr...

So tickt der Mensch

Video Drei Amerikaner bekommen den Medizinnobelpreis für ihre Forschungen zur inneren Uhr. Mehr...

Ein Piks zum Glück

SonntagsZeitung Botulinumtoxin hilft bei der Behandlung von Depressionen – die Psychiatrische Universitätsklinik Bern plant eine grössere Studie. Mehr...

«Wir sind dazu bestimmt, ins All zu reisen»

Der Astronaut Claude Nicollier sieht die Zukunft der Menschheit im All – auch unter Schweizer Beteiligung. Mehr...

«Das Virus hat das Potenzial, eine Pandemie auszulösen»

Der Schweizer Epidemiologe Christian Althaus hat berechnet, wie weit sich das Corona-Virus ausbreiten kann und wie gefährlich es wird. Mehr...

«Whats­app hat schon zu mehreren Hassver­brechen geführt»

Interview Ist das Internet gefährlich? Der amerikanische Jurist und Politologe Nathaniel Persily sieht die Gesellschaft im «Panikmodus». Mehr...

Männer machen sich grösser, Frauen leichter

Interview Die Sozialpsychologin Nicola Fox Hamilton erforscht die Partnersuche im Internet. Sie weiss, wie das beste Profil aussieht und wer online gerne flunkert. Mehr...

«Das ist eine Blamage für die Universität»

Interview ETH-Bioingenieurin Viola Vogel über Frauen in akademischen Berufen, suggestive Fragen und ihre Zeit in Afghanistan. Mehr...

«Impfgegner glauben eher an Verschwörungstheorien»

SonntagsZeitung Menschen, die vermuten, dass bei vielen Dingen böse Mächte im Spiel sind, misstrauen auch der Pharmaindustrie, sagt Sozialpsychologin Pia Lamberty. Mehr...

«Das Internet vertieft die Gräben»

Interview Medienforscherin Eszter Hargittai fordert, dass in der Schule die Förderung der Medienkompetenz verstärkt wird. Vielen Jungen fehle grundsätzliches Wissen über die Onlinewelt. Mehr...

«Nicht Trump ist verrückt, die Amerikaner sind es»

SonntagsZeitung Soziale Probleme zu psychischen Krankheiten zu erklären, diente oft als Ausrede, findet Psychiater Allen Frances. Mehr...

«Es ist wichtig, dass Prominente zu ihrer Depression stehen»

SonntagsZeitung Die Leitende Ärztin Annette Brühl wünscht sich einen sachlicheren Umgang mit psychischen Krankheiten und Psychopharmaka. Mehr...

«Hacken ist heute nicht mehr allzu schwierig»

ETH-Professor Srdjan Capkun über IT-Sicherheit, Wahlmanipulation und spionierende Apps. Mehr...

Wie plausibel ist die Abschuss-Theorie der US-Regierung?

Was hat zum Absturz einer Boeing bei Teheran geführt? Das Pentagon glaubt an einen Abschuss. Zwei Flugexperten schätzen die Lage ein. Mehr...

Du sollst deine Cousine nicht heiraten

Eine US-Studie hat untersucht, wie sehr das Inzestverbot unsere Gesellschaften geprägt hat. Schweizer Historiker sind skeptisch über die Resultate. Mehr...

Der Schutz vor Masern hält nicht lange an

Eine neue Studie bringt Brisanz in die Impfdebatte: Die mütterlichen Antikörper bewahren Säuglinge nicht neun, sondern höchstens vier Monate vor Masern. Mehr...

Viele Eingriffe am Herzen sind unnötig

In der Schweiz werden zu viele Stents eingesetzt. Die medikamentöse Therapie wäre bei gleichem Effekt billiger. Mehr...

Cannabis hilft nicht bei psychischen Leiden

In der Schweiz läuft eine Gesetzesänderung zu medizinischem Hanf, aber es gibt zu wenig seriöse Studien. Mehr...

Wenn das Hirn im roten Bereich dreht

Migräne hat nicht psychische, sondern neurologische Ursachen. Trotz ihrer enormen Häufigkeit ist die Entstehung immer noch nicht restlos geklärt. Mehr...

Wicki und die weit gereisten Männer

Viele Vorstellungen über die Wikinger sind falsch – ausserdem zogen sie ein riesiges Handelsnetz auf. Mehr...

Sind Krippen gut oder schlecht für Kinder?

Erstmals haben Schweizer Forscher untersucht, wie sich Kleinkinder in der Krippe und zu Hause entwickeln. Das sind die Resultate. Mehr...

«Zwanzigjährige sagen mir: Die Lust ist weg»

Antidepressiva können sexuelle Störungen auslösen, die teilweise Jahre andauern. «Beunruhigend», sagt ein Mediziner. Mehr...

Das stärkere Geschlecht

Frauen im fruchtbaren Alter haben ein besseres Immunsystem als Männer. In der Medizin wird das Geschlecht allgemein aber noch zu wenig berücksichtigt – das soll sich ändern. Mehr...

Mit der Wirkstoff-Keule gegen den Schnupfen

Kombipräparate gegen Erkältungen sind beliebt, aber keine gute Wahl: Welche Medikamente schlecht wegkommen und was besser hilft. Mehr...

Videos sind glaubwürdig – das war einmal

Aufnahmen zu fälschen, wird immer einfacher. Schweizer Forscher wollen den Machern jetzt auf die Schliche kommen. Mehr...

Schon Elfjährige erkranken an Magersucht

Eine besorgniserregende Entwicklung beschäftigt die Jugendpsychiater. Die Geschichte von Lea zeigt, wo Betroffene Hilfe erhalten und wie wichtig die Eltern sind. Mehr...

Welche Mittel gegen zu viel Süssgetränke helfen

Der Bund will eine Lebensmittelampel, Migros und Coop sperren sich dagegen. Eine grosse Studie zeigt nun, welche Instrumente überhaupt wirken. Mehr...

Wie der Apfel zu uns kam

Ein Archäobotaniker hat die Verbreitung der Frucht untersucht, bevor der Mensch sie zu züchten begann. Mehr...

Neue Viren schüren alte Ängste

Kommentar Das Coronavirus aus China sorgt für Aufregung. Neue Bedrohungen versetzen uns schnell in Alarmzustand. Mehr...

Ein winziger Schritt in die richtige Richtung

Kommentar Unser Essen soll weniger Zucker enthalten. Dabei setzt der Bund allerdings auf Freiwilligkeit. Mehr...

Wir brauchen gesetzliche Regeln zum Zucker

Kommentar Der Bund setzt beim Zucker in Softdrinks auf Selbstkontrolle. Gesetzliche Vorgaben und Deklarationspflicht wären vielversprechender. Mehr...

Erst nachdenken, dann die Pille schlucken

Kommentar In letzter Zeit ist bei vielen das Bewusstsein gewachsen, dass sie kein harmloses Lifestyle-Produkt ist. Gut so. Mehr...

Googeln Sie, wie Sie sich vor Google schützen können

Kommentar Über die Sammelwut der Superstar-Firmen, deren Chefs mit unseren privaten Daten zu Milliardären werden. Mehr...

Schmerzhaft schöne Games

SonntagsZeitung Noch kein Weihnachtsgeschenk für Sohn oder Tochter? Jetzt brauchen Sie nicht mehr zu suchen: Die «SonntagsZeitung» stellt die besten Spiele des Jahres vor. Mehr...

Nach Medikamentenskandal: Was dürfen Schwangere noch nehmen?

Ein Epilepsiemittel hat schwere Gesundheitsschäden bei ungeborenen Kindern verursacht. Welche Arzneien unbedenklich sind und was Fachleute raten. Mehr...

Die zwölf sinnvollsten Games zum Schenken

Im grossen Videospiel-Rückblick präsentieren wir die besten Games aus 2019. Ein Titel sticht dabei ganz besonders heraus. Mehr...

Das macht das Handy ­ungefragt den ganzen Tag

Unsere Smartphones sind ständig online – auf vielen, auch versteckten Kanälen. Forscher haben neue Sicherheitslücken entdeckt. Mehr...

Das sind die zwölf besten Games des Jahres 

SonntagsZeitung 2018 sind viele überzeugende Titel erschienen, sie leben von gutem Storytelling und starken Figuren. Mehr...

Stichworte

Autoren

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».