Autor:: Alexandra Bröhm


News

Gelangweilt, einsam, wütend, dumm

Smartphones helfen uns die Zeit vertreiben – doch durch die ständige Ablenkung werden wir immer eindimensionaler. Mehr...

Neuer Fitness-Trend kostet viel und bringt wenig

Anbieter von Stoffwechselanalysen versprechen personalisierte Diätpläne – ohne wissenschaftliche Grundlage. Mehr...

Aufstand gegen die Zensur

Wikipedia sperrt sich selbst, jetzt warnen auch Wissenschaftler: Die EU-Urheberrechtsreform sorgt für Aufregung. Mehr...

Nein, Masern-Impfungen verursachen nicht Autismus

Analyse Die Masern breiten sich aus, weil sich zu viele nicht impfen lassen – wegen einer gefälschten Studie aus dem Jahr 1998. Mehr...

Warum wir Regeln nicht befolgen

Manche Menschen reagieren auf Vorschriften mit Verweigerung – Berner Forscher haben herausgefunden wieso. Mehr...

Liveberichte

«Wir sind dazu bestimmt, ins All zu reisen»

Der Astronaut Claude Nicollier sieht die Zukunft der Menschheit im All – auch unter Schweizer Beteiligung. Mehr...

Interview

Männer machen sich grösser, Frauen leichter

Interview Die Sozialpsychologin Nicola Fox Hamilton erforscht die Partnersuche im Internet. Sie weiss, wie das beste Profil aussieht und wer online gerne flunkert. Mehr...

«Das ist eine Blamage für die Universität»

Interview ETH-Bioingenieurin Viola Vogel über Frauen in akademischen Berufen, suggestive Fragen und ihre Zeit in Afghanistan. Mehr...

«Impfgegner glauben eher an Verschwörungstheorien»

SonntagsZeitung Menschen, die vermuten, dass bei vielen Dingen böse Mächte im Spiel sind, misstrauen auch der Pharmaindustrie, sagt Sozialpsychologin Pia Lamberty. Mehr...

«Das Internet vertieft die Gräben»

Interview Medienforscherin Eszter Hargittai fordert, dass in der Schule die Förderung der Medienkompetenz verstärkt wird. Vielen Jungen fehle grundsätzliches Wissen über die Onlinewelt. Mehr...

«Nicht Trump ist verrückt, die Amerikaner sind es»

SonntagsZeitung Soziale Probleme zu psychischen Krankheiten zu erklären, diente oft als Ausrede, findet Psychiater Allen Frances. Mehr...

Hintergrund

Welche Mittel gegen zu viel Süssgetränke helfen

Der Bund will eine Lebensmittelampel, Migros und Coop sperren sich dagegen. Eine grosse Studie zeigt nun, welche Instrumente überhaupt wirken. Mehr...

Wie der Apfel zu uns kam

Ein Archäobotaniker hat die Verbreitung der Frucht untersucht, bevor der Mensch sie zu züchten begann. Mehr...

«Die Erde ist unser Raumschiff»

Heute sind Frauen in der Raumfahrt etabliert, aber in der Minderheit. Nicole Stott will das ändern. Mehr...

Chinas Trumpf im Streit mit den USA

Warum die sogenannten seltenen Erden in fast jedem Hightech-Produkt stecken und China den Abbau beherrscht. Mehr...

Atlantis liegt in der Nordsee

Bis vor 8000 Jahren jagten Steinzeitmenschen Grosswild auf Doggerland, einer heute versunkenen Landmasse. Mehr...

Meinung

Wir brauchen gesetzliche Regeln zum Zucker

Kommentar Der Bund setzt beim Zucker in Softdrinks auf Selbstkontrolle. Gesetzliche Vorgaben und Deklarationspflicht wären vielversprechender. Mehr...

Erst nachdenken, dann die Pille schlucken

Kommentar In letzter Zeit ist bei vielen das Bewusstsein gewachsen, dass sie kein harmloses Lifestyle-Produkt ist. Gut so. Mehr...

Googeln Sie, wie Sie sich vor Google schützen können

Kommentar Über die Sammelwut der Superstar-Firmen, deren Chefs mit unseren privaten Daten zu Milliardären werden. Mehr...

Schmerzhaft schöne Games

SonntagsZeitung Noch kein Weihnachtsgeschenk für Sohn oder Tochter? Jetzt brauchen Sie nicht mehr zu suchen: Die «SonntagsZeitung» stellt die besten Spiele des Jahres vor. Mehr...

Service

Das sind die zwölf besten Games des Jahres 

SonntagsZeitung 2018 sind viele überzeugende Titel erschienen, sie leben von gutem Storytelling und starken Figuren. Mehr...


Gelangweilt, einsam, wütend, dumm

Smartphones helfen uns die Zeit vertreiben – doch durch die ständige Ablenkung werden wir immer eindimensionaler. Mehr...

Neuer Fitness-Trend kostet viel und bringt wenig

Anbieter von Stoffwechselanalysen versprechen personalisierte Diätpläne – ohne wissenschaftliche Grundlage. Mehr...

Aufstand gegen die Zensur

Wikipedia sperrt sich selbst, jetzt warnen auch Wissenschaftler: Die EU-Urheberrechtsreform sorgt für Aufregung. Mehr...

Nein, Masern-Impfungen verursachen nicht Autismus

Analyse Die Masern breiten sich aus, weil sich zu viele nicht impfen lassen – wegen einer gefälschten Studie aus dem Jahr 1998. Mehr...

Warum wir Regeln nicht befolgen

Manche Menschen reagieren auf Vorschriften mit Verweigerung – Berner Forscher haben herausgefunden wieso. Mehr...

Neue Hoffnung im Kampf gegen Migräne

Es blockiert die Schmerzen im Kopf auf neue Art und wird gespritzt. Das Medikament ist jedoch teuer. Mehr...

So tickt der Mensch

Video Drei Amerikaner bekommen den Medizinnobelpreis für ihre Forschungen zur inneren Uhr. Mehr...

Ein Piks zum Glück

SonntagsZeitung Botulinumtoxin hilft bei der Behandlung von Depressionen – die Psychiatrische Universitätsklinik Bern plant eine grössere Studie. Mehr...

«Wir sind dazu bestimmt, ins All zu reisen»

Der Astronaut Claude Nicollier sieht die Zukunft der Menschheit im All – auch unter Schweizer Beteiligung. Mehr...

Männer machen sich grösser, Frauen leichter

Interview Die Sozialpsychologin Nicola Fox Hamilton erforscht die Partnersuche im Internet. Sie weiss, wie das beste Profil aussieht und wer online gerne flunkert. Mehr...

«Das ist eine Blamage für die Universität»

Interview ETH-Bioingenieurin Viola Vogel über Frauen in akademischen Berufen, suggestive Fragen und ihre Zeit in Afghanistan. Mehr...

«Impfgegner glauben eher an Verschwörungstheorien»

SonntagsZeitung Menschen, die vermuten, dass bei vielen Dingen böse Mächte im Spiel sind, misstrauen auch der Pharmaindustrie, sagt Sozialpsychologin Pia Lamberty. Mehr...

«Das Internet vertieft die Gräben»

Interview Medienforscherin Eszter Hargittai fordert, dass in der Schule die Förderung der Medienkompetenz verstärkt wird. Vielen Jungen fehle grundsätzliches Wissen über die Onlinewelt. Mehr...

«Nicht Trump ist verrückt, die Amerikaner sind es»

SonntagsZeitung Soziale Probleme zu psychischen Krankheiten zu erklären, diente oft als Ausrede, findet Psychiater Allen Frances. Mehr...

«Es ist wichtig, dass Prominente zu ihrer Depression stehen»

SonntagsZeitung Die Leitende Ärztin Annette Brühl wünscht sich einen sachlicheren Umgang mit psychischen Krankheiten und Psychopharmaka. Mehr...

«Hacken ist heute nicht mehr allzu schwierig»

ETH-Professor Srdjan Capkun über IT-Sicherheit, Wahlmanipulation und spionierende Apps. Mehr...

Welche Mittel gegen zu viel Süssgetränke helfen

Der Bund will eine Lebensmittelampel, Migros und Coop sperren sich dagegen. Eine grosse Studie zeigt nun, welche Instrumente überhaupt wirken. Mehr...

Wie der Apfel zu uns kam

Ein Archäobotaniker hat die Verbreitung der Frucht untersucht, bevor der Mensch sie zu züchten begann. Mehr...

«Die Erde ist unser Raumschiff»

Heute sind Frauen in der Raumfahrt etabliert, aber in der Minderheit. Nicole Stott will das ändern. Mehr...

Chinas Trumpf im Streit mit den USA

Warum die sogenannten seltenen Erden in fast jedem Hightech-Produkt stecken und China den Abbau beherrscht. Mehr...

Atlantis liegt in der Nordsee

Bis vor 8000 Jahren jagten Steinzeitmenschen Grosswild auf Doggerland, einer heute versunkenen Landmasse. Mehr...

Wo sie schwarze Löcher belauschen

Im tiefen Süden der USA steht eines von fünf Observatorien weltweit, die Gravitationswellen messen. Forscher horchen dort ins Universum und empfangen Signale des Urknalls. Mehr...

Einvernehmlicher Sex mit Robotern

Lily Frank beschäftigt sich mit den Auswirkungen moderner Technik auf unser Liebes- und Sexleben – und provoziert mit unkonventionellen Thesen. Mehr...

Das Rätsel um die Krone Christi

Mit dem Dornenkranz wurde eine der wertvollsten Reliquien aus der brennenden Notre-Dame gerettet. Ihr genaues Alter ist noch unerforscht. Mehr...

Wie viel Mann darf Frau sein?

Die Läuferin Caster Semenya hat mehr männliche Hormone als ihre Konkurrenz. Das wirkt sich auf ihre Leistung aus. Mehr...

Allergiker können kurz aufatmen

SonntagsZeitung Hasel, Birke oder Erle? Welche Pollen derzeit fliegen und warum es für Heuschnupfengeplagte dieses Jahr Hoffnung gibt. Mehr...

Wenn Schwangere im fünften Monat abtreiben

In der Schweiz gibt es jährlich rund 500 Abbrüche nach der 12. Schwangerschaftswoche. Das lässt medizinische, rechtliche und ethische Fragen offen. Mehr...

Er hat die virtuelle Autopsie erfunden

Porträt Gerichtsmediziner Michael Thali will Tathergänge dreidimensional rekonstruieren. «CSI» hat schon bei ihm angeklopft. Mehr...

Sie erklärt den Konzernen die Menschenrechte

Porträt Rechtsprofessorin Christine Kaufmann leitet den Ausschuss für verantwortungsvolle Unternehmensführung der OECD. Für die Menschenrechte in der Arbeitswelt setzt sie sich schon lange ein. Mehr...

Wie sich Straftäter anhand ihrer Stimme überführen lassen

Stimmforensiker Volker Dellwo kennt die Tricks, mit denen Leute versuchen, ihre Stimme zu verstellen. Was sie schlussendlich doch entlarvt. Mehr...

Flughafen Zürich baut Drohnenschutz aus

Drohnen legten den Betrieb zweier Londoner Flughäfen mehrfach lahm: Nun wird in Zürich in bessere Abwehrmassnahmen investiert. Mehr...

Wir brauchen gesetzliche Regeln zum Zucker

Kommentar Der Bund setzt beim Zucker in Softdrinks auf Selbstkontrolle. Gesetzliche Vorgaben und Deklarationspflicht wären vielversprechender. Mehr...

Erst nachdenken, dann die Pille schlucken

Kommentar In letzter Zeit ist bei vielen das Bewusstsein gewachsen, dass sie kein harmloses Lifestyle-Produkt ist. Gut so. Mehr...

Googeln Sie, wie Sie sich vor Google schützen können

Kommentar Über die Sammelwut der Superstar-Firmen, deren Chefs mit unseren privaten Daten zu Milliardären werden. Mehr...

Schmerzhaft schöne Games

SonntagsZeitung Noch kein Weihnachtsgeschenk für Sohn oder Tochter? Jetzt brauchen Sie nicht mehr zu suchen: Die «SonntagsZeitung» stellt die besten Spiele des Jahres vor. Mehr...

Das sind die zwölf besten Games des Jahres 

SonntagsZeitung 2018 sind viele überzeugende Titel erschienen, sie leben von gutem Storytelling und starken Figuren. Mehr...

Stichworte

Autoren

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.