Autor:: Andreas Fink

News

Ein Land ausser Kontrolle

Wahrscheinlich kommt in Argentinien bald der Linke Alberto Fernández an die Macht. Die Reaktion der Märkte ist ebenso gefährlich wie jene des amtierenden Präsidenten Macri. Mehr...

In Argentinien scheppern wieder die Töpfe

Eine Rentenreform zulasten der Armen hat in Argentinien einen Proteststurm provoziert. Gleichzeitig geht die Justiz gegen die ehemalige Regierung von Cristina Kirchner vor. Mehr...

Zeitenwende in Lateinamerika

An der Spitze des grössten Baukonzerns Südamerikas erkaufte sich Marcelo Odebrecht Aufträge. Nun legte die Firmenspitze den Korruptionssumpf offen. Es droht ein politisches Beben. Mehr...

Die Chaos-Airline

Die Unglücksmaschine mit dem brasilianischen Fussballteam an Bord hätte nie abheben dürfen. Boliviens Kontrollbehörden haben versagt. Mehr...

Argentiniens Aufbruch ins Ungewisse

Präsident Macri will sein Land wieder besser aufstellen. Doch die Rosskur führt zu Inflation, Arbeitslosigkeit und Kriminalität. Mehr...

Interview

«Evo Morales wird Prestige verlieren»

Interview Boliviens Präsident setzt mit dem morgigen Referendum alles auf eine Karte. Die Folgen prophezeit ein Alt-Sozialist. Mehr...

Hintergrund

Der unbekannte Hoffnungsträger 

Porträt Juan Guaidó hat die Opposition in Venezuela erweckt – obwohl ihn kaum einer kennt. Mehr...

Fall Nisman: Behörden glauben an Mord

Lange war umstritten, ob sich der argentinische Staatsanwalt Nisman umgebracht hatte oder ob er ermordet worden war. Die Vernehmung seines letzten Besuchers könnte nun zum Durchbruch führen. Mehr...

Beben in Brasilien

Der brasilianische Präsident Michel Temer könnte über eine gigantische Korruptionsaffäre stürzen. Doch damit beginnen die Probleme erst. Mehr...

Götterdämmerung in Quito

Ecuador wählt den Nachfolger Rafael Correas. Der einstige Volksliebling hinterlässt ein Land in schweren Turbulenzen. Mehr...

Ringe für Reiche

Rio de Janeiro ist die Stadt der 1000 Elendsquartiere. Ihr droht nach dem Ende des olympischen Karnevals ein jahrelanger Katzenjammer. Mehr...

Meinung

Unschön, aber nicht ungerecht

Analyse Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff hat nie gelernt, wie man mit einem 30-Parteien-Parlament regiert. Mehr...

Der Albtraum von Brasiliens Dreamteam

Analyse Die Demonstrationen könnten Präsidentin Dilma Rousseff aus dem Amt fegen. Mehr...

Die Biederbösen

Kritik In der noblen Vorstadt von Buenos Aires lebte die Familie Puccio, die Menschen verschleppte und ermordete. Der Thriller «El Clan» erzählt davon. Mehr...

Im Minenfeld

Analyse Argentiniens neuer Präsident Mauricio Macri erbt einen ausgeplünderten und gespaltenen Staat. Mehr...

Der Preis des Friedens

Analyse Um ihren Konflikt nach Jahrzehnten zu beenden, gingen Kolumbiens Regierung und die Farc-Rebellen erhebliche Kompromisse ein. Doch wird das Volk zustimmen? Und kann das Land überhaupt in Eintracht leben? Mehr...


Ein Land ausser Kontrolle

Wahrscheinlich kommt in Argentinien bald der Linke Alberto Fernández an die Macht. Die Reaktion der Märkte ist ebenso gefährlich wie jene des amtierenden Präsidenten Macri. Mehr...

In Argentinien scheppern wieder die Töpfe

Eine Rentenreform zulasten der Armen hat in Argentinien einen Proteststurm provoziert. Gleichzeitig geht die Justiz gegen die ehemalige Regierung von Cristina Kirchner vor. Mehr...

Zeitenwende in Lateinamerika

An der Spitze des grössten Baukonzerns Südamerikas erkaufte sich Marcelo Odebrecht Aufträge. Nun legte die Firmenspitze den Korruptionssumpf offen. Es droht ein politisches Beben. Mehr...

Die Chaos-Airline

Die Unglücksmaschine mit dem brasilianischen Fussballteam an Bord hätte nie abheben dürfen. Boliviens Kontrollbehörden haben versagt. Mehr...

Argentiniens Aufbruch ins Ungewisse

Präsident Macri will sein Land wieder besser aufstellen. Doch die Rosskur führt zu Inflation, Arbeitslosigkeit und Kriminalität. Mehr...

Rousseffs letztes Aufgebot

Nach dem Absprung des grössten Koalitionspartners mobilisiert die Präsidentin die verbliebenen Kräfte im Kampf gegen die Amtsenthebung. Mehr...

Kampf um Leben und Tod in Brasiliens Regierung

Ein Kronzeuge belastet Präsidentin Rousseff, und ein Richter verhindert die Berufung von Ex-Staatschef Lula zum Minister. Die Krise spitzt sich zu. Mehr...

Ein Minister für 40 Minuten

Brasiliens früherer Held Lula kehrt in die Regierung zurück. Doch das Volk wehrt sich, und ein Richter suspendiert die Berufung. Mehr...

Der Mücke den Krieg erklärt

Brasilien schickt zwei Drittel seiner Soldaten in den Kampf gegen die Mückenart, die Zika überträgt. Sie soll bereits bei Tausenden Kindern zu schweren Geburtsschäden geführt haben. Mehr...

Das Öl macht Venezuela arm

Das Karibikland hat die höchste Inflationsrate der Welt, in den Supermärkten fehlen Grundnahrungsmittel. 2016 wird das schwierigste Jahr für Venezuela, wie will das Land es überstehen? Mehr...

Und dann explodierte der «Bunker» von Mauricio Macri

Riesenüberraschung bei Argentiniens Präsidentenwahl. Als um 0.05 Uhr Ortszeit die Hochrechnung auftauchte, gab es im Lager des Oppositionsführers kein Halten mehr. Mehr...

Am Ende des 60-jährigen Krieges?

Kolumbien steht kurz vor einem kubanischen Frieden. Regierung und Farc-Rebellen erzielen den entscheidenden Durchbruch. In maximal sechs Monaten soll Südamerikas einziger Konflikt Geschichte sein. Mehr...

Ein Haftbefehl zwingt den General zum Rücktritt

Guatemalas Staatschef Pérez Molina soll einem Korruptionsring angehört haben. Mehr...

Mani Pulite in den Tropen

Die Ermittler der Petrobras-Affäre verhaften die Chefs der grössten Baukonzerne Brasiliens. Nun fürchtet auch Ex-Präsident Lula, bald an der Reihe zu sein. Mehr...

«Evo Morales wird Prestige verlieren»

Interview Boliviens Präsident setzt mit dem morgigen Referendum alles auf eine Karte. Die Folgen prophezeit ein Alt-Sozialist. Mehr...

Der unbekannte Hoffnungsträger 

Porträt Juan Guaidó hat die Opposition in Venezuela erweckt – obwohl ihn kaum einer kennt. Mehr...

Fall Nisman: Behörden glauben an Mord

Lange war umstritten, ob sich der argentinische Staatsanwalt Nisman umgebracht hatte oder ob er ermordet worden war. Die Vernehmung seines letzten Besuchers könnte nun zum Durchbruch führen. Mehr...

Beben in Brasilien

Der brasilianische Präsident Michel Temer könnte über eine gigantische Korruptionsaffäre stürzen. Doch damit beginnen die Probleme erst. Mehr...

Götterdämmerung in Quito

Ecuador wählt den Nachfolger Rafael Correas. Der einstige Volksliebling hinterlässt ein Land in schweren Turbulenzen. Mehr...

Ringe für Reiche

Rio de Janeiro ist die Stadt der 1000 Elendsquartiere. Ihr droht nach dem Ende des olympischen Karnevals ein jahrelanger Katzenjammer. Mehr...

Brasiliens Schattenmann übernimmt die Macht

Porträt Gerissen, geschmeidig, geduldig: Michel Temer übernimmt vorläufig das Präsidentenamt von Dilma Rousseff. Mehr...

Evo Morales auf ewig?

Sein Mandat gilt noch vier Jahre, doch Boliviens Präsident will sich eine weitere Amtszeit genehmigen lassen. Damit riskiert «El Evo» ein Eigentor. Mehr...

Schöne Bescherung

Venezuelas Staatschef Nicolás Maduro will mit Geschenken eine Niederlage bei den Parlamentswahlen verhindern. Und falls das nicht reicht, droht er mit Gewalt. Mehr...

Flucht vor besseren Zeiten

Auch Mittelamerika erlebt ein Flüchtlingsdrama. Tausende Kubaner wollen in die USA, bevor die Sonderregeln gestrichen werden. Mehr...

Der Tod des süssen Flusses

Ein Dammbruch verseucht das Trinkwasser von Millionen Brasilianern. Doch die Behörden verschweigen das Ausmass des Desasters. Auch weil die Minenkonzerne die Politik finanzieren. Mehr...

Der Selbstankläger

Staatsanwalt Franklin Nieves brachte den venezolanischen Oppositionsführer Leopoldo López hinter Gitter. Doch nun nennt er sein Tun «eine Farce» und bittet um Verzeihung. Mehr...

Das Ende der Kirchner-Novela

Mehr als zwölf Jahre lang regierten die Kirchners in Argentinien, nun wird ein Nachfolger gewählt. Es ist der Abschluss einer schrillen Epoche. Mehr...

Im falschen Moment in die Ferien verreist

Daniel Scioli, der Favorit für die argentinische Präsidentschaft, verpasste es, seiner Provinz in der Katastrophe als Krisenmanager zu helfen. Mehr...

Rettung aus dem grünen Gulag

Peruanische Sondereinheiten haben Geiseln des Leuchtenden Pfads befreit. Dabei galt diese Guerilla seit zwei Jahrzehnten als besiegt. Mehr...

Das Geld, das keines war

Als alle Kassen leer waren, emittierte Argentinien Schuldscheine. Das könnte nun auch den Griechen drohen. Mehr...

Unschön, aber nicht ungerecht

Analyse Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff hat nie gelernt, wie man mit einem 30-Parteien-Parlament regiert. Mehr...

Der Albtraum von Brasiliens Dreamteam

Analyse Die Demonstrationen könnten Präsidentin Dilma Rousseff aus dem Amt fegen. Mehr...

Die Biederbösen

Kritik In der noblen Vorstadt von Buenos Aires lebte die Familie Puccio, die Menschen verschleppte und ermordete. Der Thriller «El Clan» erzählt davon. Mehr...

Im Minenfeld

Analyse Argentiniens neuer Präsident Mauricio Macri erbt einen ausgeplünderten und gespaltenen Staat. Mehr...

Der Preis des Friedens

Analyse Um ihren Konflikt nach Jahrzehnten zu beenden, gingen Kolumbiens Regierung und die Farc-Rebellen erhebliche Kompromisse ein. Doch wird das Volk zustimmen? Und kann das Land überhaupt in Eintracht leben? Mehr...

Angst schlägt Wut

Analyse Der Protest gegen Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff schwächelt. Viele fürchten sich vor einem Machtvakuum. Mehr...

Gigant der verpassten Chancen

Analyse Der Schmiergeld-Skandal um Petrobras traf Brasilien zum schlimmsten Moment. Nur eine lückenlose Aufarbeitung kann den überfälligen inneren Wandel einleiten. Mehr...

Stichworte

Autoren

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.