Autor:: Bettina Ledergerber

News

Unhold macht Wädenswiler Schule unsicher

Eltern sorgen sich um ihre Kinder, weil ein Mann sie auf dem Schulweg anspricht. Ob es ihn wirklich gibt, ist unsicher, denn die Kinder beschreiben ihn sehr unterschiedlich. Mehr...

Schlägereien trüben Turnfest

Das kantonale Turnfest zog doppelt so viele Besucher wie erwartet nach Wädenswil. Tumultartige Szenen verdarben aber die gute Laune. Mehr...

Die Turner hoben bei strahlendem Wetter ab

8000 Aktive und Zuschauer besuchten das Kantonalturnfest in Wädenswil an den ersten drei Tagen. Mehr...

Wädenswiler Kirchturm wird schon wieder saniert

Der 64 Meter hohe Turm der reformierten Kirche ist erneut in ein Baugerüst gehüllt. Die letzte Erneuerung liegt erst zehn Jahre zurück. Mehr...

Behinderte kommen nicht zum Zug

Der Bahnhof Oberdorf ist nicht rollstuhlgängig – obwohl er soeben für 2 Millionen Franken umgebaut wurde. Laut Behindertengleichstellungsgesetz hat Oberdorf bis 2023 Zeit, dies zu ändern. Mehr...

Interview

«Ich fühlte mich sicher»

Mirjam Kälin (30) von Hirzel ZH ist als Hundeführerin in Japan gewesen. Zusammen mit dem Schweizer Rettungsteam suchte sie nach Vermissten. Mehr...

«Der Entscheid fiel mir schwer»

Die Fusionspläne des Horgner Zimmerbergspitals und des Kilchberger Spitals Sanitas nehmen Gestalt an. Dass in Zukunft nur noch in Horgen geboren wird, hat Sanitas-Direktor Georg Humbel schlaflose Nächte bereitet. Mehr...

Hintergrund

Im Innern der Wohnsilos

Vier markante türkisblaue Rundhäuser prägen das Bild von Wädenswil. Ein Bewohner öffnet seine Türe und zeigt, wie es im «Silo» aussieht. Mehr...

Der Wohnbaukasten ist schlecht isoliert

Baumängel im Haus zum Mauersegler belasten eine städtische Pflegewohngruppe in Adliswil. Mehr...

Rauchverbot

Gastronomen vom linken Zürichseeufer erzählen, wie sich das Verbot auf ihre Betriebe ausgewirkt hat. Mehr...

Ein Quatschkopf geblieben

Vize-Mister-Schweiz Stefan Tobler zieht als Model Auftrag um Auftrag an Land. Diesen Herbst geht er nach Mailand, doch der Wädenswiler macht sich keine Illusionen. Mehr...


Unhold macht Wädenswiler Schule unsicher

Eltern sorgen sich um ihre Kinder, weil ein Mann sie auf dem Schulweg anspricht. Ob es ihn wirklich gibt, ist unsicher, denn die Kinder beschreiben ihn sehr unterschiedlich. Mehr...

Schlägereien trüben Turnfest

Das kantonale Turnfest zog doppelt so viele Besucher wie erwartet nach Wädenswil. Tumultartige Szenen verdarben aber die gute Laune. Mehr...

Die Turner hoben bei strahlendem Wetter ab

8000 Aktive und Zuschauer besuchten das Kantonalturnfest in Wädenswil an den ersten drei Tagen. Mehr...

Wädenswiler Kirchturm wird schon wieder saniert

Der 64 Meter hohe Turm der reformierten Kirche ist erneut in ein Baugerüst gehüllt. Die letzte Erneuerung liegt erst zehn Jahre zurück. Mehr...

Behinderte kommen nicht zum Zug

Der Bahnhof Oberdorf ist nicht rollstuhlgängig – obwohl er soeben für 2 Millionen Franken umgebaut wurde. Laut Behindertengleichstellungsgesetz hat Oberdorf bis 2023 Zeit, dies zu ändern. Mehr...

Vier neue Köpfe ziehen in den Kantonsrat ein

Mit den Grünliberalen, der BDP und der SP haben drei Parteien im Bezirk Horgen zugelegt. Grosse Verliererin ist die FDP: Sie muss zwei Sitze hergeben. Mehr...

Arbeitgeber knausern bei den Ferien

Nur wenige grössere Gemeinden und Betriebe im Bezirk Horgen gewähren ihren Mitarbeitern mehr Ferienwochen, als das Gesetz im Minimum verlangt. Mehr...

Parteien drücken sich vor Parole

Die Einzelinitiative von Marlies Zaugg und Walter Leuthold findet Befürworter jeder politischen Couleur. Nur die Freisinnigen und die Sozialdemokraten Richerswils empfehlen eine Parole. Mehr...

Thalwil wehrt sich gegen ein Schutzgebiet

Im neuen Richtplan ist ein Stück Land, das die Gemeinde dereinst überbauen möchte, als Freihaltegebiet eingezeichnet. Es handle sich um eine «sensible Landschaft». Mehr...

Die Schöne und der Bauer

Die Kuh Madlen aus dem Stall des Schönenbergers Paul Korrodi hat an der grössten Milchviehschau Europas gewonnen. Mehr...

Im skandalgeschüttelten Heim hat die Leitung versagt

Misshandlungen, zerstrittenes Personal, schlechte Führung – auf Adliswils Alters- und Pflegeheim prasselten im Herbst viele Vorwürfe nieder. Ein Bericht zeigt auf, weshalb die Situation eskalierte. Mehr...

Nur Horgen spart an Weihnachten Strom

Die Energiestädte im Bezirk wollen die Lämpchen der Weihnachtsbeleuchtung ersetzen – früher oder später. Mehr...

Einheimische Natur erhält 1700 Quadratmeter

Kilchberg lässt eine Fläche an der Nidelbadstrasse naturnah umgestalten. Willkommen sind vor allem einheimische Arten – aber auch die Bevölkerung. Mehr...

Die Jüngste ist die Chefin

Mit 20 Jahren ist Sonja Betschart zur Gemeindeschreiberin aufgestiegen. Seit zwei Monaten führt sie die Verwaltung in Hütten. Nur Lehrlinge darf sie noch keine ausbilden. Mehr...

Nach dem Skandal trifft die Stadt Adliswil Massnahmen

Die Stadt Adliswil hat Heimleiter Theodor Bollinger per sofort freigestellt. Nun übernimmt ein Ehepaar ad interim die Führung an der Badstrasse 4, und ein Psychologe führt mit einem Grossteil des Pflegepersonals Gespräche. Mehr...

«Ich fühlte mich sicher»

Mirjam Kälin (30) von Hirzel ZH ist als Hundeführerin in Japan gewesen. Zusammen mit dem Schweizer Rettungsteam suchte sie nach Vermissten. Mehr...

«Der Entscheid fiel mir schwer»

Die Fusionspläne des Horgner Zimmerbergspitals und des Kilchberger Spitals Sanitas nehmen Gestalt an. Dass in Zukunft nur noch in Horgen geboren wird, hat Sanitas-Direktor Georg Humbel schlaflose Nächte bereitet. Mehr...

Im Innern der Wohnsilos

Vier markante türkisblaue Rundhäuser prägen das Bild von Wädenswil. Ein Bewohner öffnet seine Türe und zeigt, wie es im «Silo» aussieht. Mehr...

Der Wohnbaukasten ist schlecht isoliert

Baumängel im Haus zum Mauersegler belasten eine städtische Pflegewohngruppe in Adliswil. Mehr...

Rauchverbot

Gastronomen vom linken Zürichseeufer erzählen, wie sich das Verbot auf ihre Betriebe ausgewirkt hat. Mehr...

Ein Quatschkopf geblieben

Vize-Mister-Schweiz Stefan Tobler zieht als Model Auftrag um Auftrag an Land. Diesen Herbst geht er nach Mailand, doch der Wädenswiler macht sich keine Illusionen. Mehr...

Stichworte

Autoren

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!