Autor:: Christian Messikommer


News

«Nichts Neues und nicht fertig gedacht»

Hintergrund Die neue Vision von Paypal- und Tesla-Gründer Elon Musk lässt Reisende mit 1200 Stundenkilometern durch Stahlröhren flitzen. ETH-Professor Ulrich Weidmann kennt die grossen Hürden für das Projekt. Mehr...

Asylbewerber dürfen in die Badi, sollen aber nicht

Hintergrund In Bremgarten AG haben 23 Asylsuchende ihre Quartiere bezogen. Damit ist die erste Asylunterkunft eröffnet, die der Bund nun befristet für drei Jahre betreibt. Am meisten zu reden gibt die Hausordnung. Mehr...

Zürcher Gay-Bars boykottieren russischen Wodka

In Zürich ist der russische Schnaps nicht mehr erwünscht. Etwas Besonderes gegen Wladimir Putins homophobe Gesetze hat sich das Cranberry einfallen lassen. Mehr...

«Ein Polizist muss bereit sein, wenn er die Waffe zieht»

Wie ist es möglich, dass ein Flüchtender einem Polizisten die Waffe aus dem Holster zieht und sich damit erschiesst? Genau das passierte gestern in Basel. Nun stellen sich Fragen. Mehr...

Schweizer Unis unter Dauerbeschuss von Hackern

Hintergrund Hochschulen sind zunehmend Angriffen von Cyberkriminellen ausgesetzt. Auch in der Schweiz. Woher kommen die Attacken, und was suchen die Hacker? Ein Experte sagt: «Es geht um astronomische Summen.» Mehr...

Interview

«Sein Bonus ist viel zu tief»

Interview Headhunter Stefan Hofer hält Rega-Chef Ernst Kohler für eine Idealbesetzung. Nur seinen Lohn würde er ganz anders aufteilen. Mehr...

«Vermutlich wurde diese Linie noch nicht aufgerüstet»

Interview Kurt Schreiber, Präsident des Vereins Pro Bahn Schweiz, sieht im Zugunglück von Granges-près-Marnand Parallelen zu anderen Bahnunfällen in der jüngeren Vergangenheit. Mehr...

«Wir liefern ohne Ende»

Interview Beat Hofer hat ein boomendes Geschäft mit Eis aufgezogen. Allein an diesem Wochenende gehen 150 800-Kilo-Paletten aus dem Lager. Doch dies ist nicht sein coolster Auftrag. Mehr...

«Lifte müssen genauer anhalten»

Die Schweiz hinkt bei der Sicherheit von Liften hinterher. Nur Zürich und Genf verpflichten Besitzer von alten Liften, diese zu erneuern. Beat Wüthrich von der Zürcher Baudirektion sagt, wie die meisten Unfälle passieren. Mehr...

«Wir haben uns ein grösseres Publikum erhofft»

Die Zuschauerzahlen der zehnstündigen Livedoku «Züri West by Night» blieben weit unter den Erwartungen – und das bei grossem Aufwand. Was sagt man bei SRF dazu? Mehr...

Hintergrund

Der Rega-Chef im Lohnvergleich

Analyse Rega-Chef Ernst Kohler wollte auf die Frage nach seinem Lohn keine genaue Zahl nennen. Was Topkaderleute in ähnlichen Betrieben verdienen. Mehr...

Die unglaublich loyale Mrs. Weiner

Die New Yorkerinnen sind fassungslos über die Loyalität der Gattin von Bürgermeisterkandidat Anthony Weiner. Zu den erneuten Seitensprungvorwürfen gegen ihren Mann erklärte sie, dass sie zu ihrem Mann stehe. Mehr...

Die Nummern 1 in Zürich

Die Radio-Semesterzahlen sind da. Ab sofort strahlen wieder alle Radios Eigenlob aus. Wer darf sich wirklich die «Nummer 1 in Zürich» nennen? Mehr...

«Ich weiss nicht, ob ich im Bielersee noch baden soll»

Radioaktive Belastung im Bielersee: Wie reagieren die Menschen in der Bilingue-Stadt? Tagesanzeiger.ch/Newsnet hat am Ufer des Gewässers Stimmen eingeholt – zum Beispiel bei Martin und Cathy Riesen. Mehr...

«Ihre E-Mail wird gelöscht»

Wie geht man mit geschäftlichen E-Mails um, die sich in den Ferien anstauen? Wie verbindlich sind automatisch gelöschte E-Mails? Ein Jurist und ein Kommunikationsexperte erklären. Mehr...

Meinung

Die Barbaren auf Mamas Smartphone

Schon Erstklässler in der Schweiz sind süchtig nach «Clash of Clans». Eltern werden um Geld für virtuelle Juwelen angebettelt, Kinder gehen spätnachts auf Raubzug. Protokoll eines Elternabends. Mehr...

Service

Das grosse Sextil

Die heutige spezielle astrologische Konstellation, ein grosses Sextil, wird von Astrologen nur teilweise euphorisch interpretiert. Einig ist sich die Wissenschaft. Mehr...

Surfen ohne Big Brother

Hintergrund Haben Sie es satt, dass der US-Geheimdienst Ihre E-Mails liest, Ihre Surfgewohnheiten und Ihre Zahlungsdaten kennt? So lassen Sie die Späher ins Leere laufen. Mehr...

Auch Einbrecher haben einen Wunschzettel

Hintergrund Dämmerungseinbrecher machen auch über die Weihnachtsfeiertage keine Pause. Im Gegenteil: Vor und nach Weihnachten ist viel neuwertige Ware zu holen, die sich leicht wieder absetzen und zu Geld machen lässt. Mehr...

Bildstrecken


Die studierten Hilfsarbeiter
Für junge Akademiker ist es in manchen Ländern fast unmöglich, eine passende Stelle zu finden. Viele überleben nur dank Hilfsjobs.

Der Baumkronenweg in der Maosalahalle
Nach 10 Jahren erhält die Masoala-Regenwald-Halle des Zoo Zürich einen Baumkronenweg, der sich zwischen zwei Türmen von 10 und 18 Metern spannt. Die ...




Videos


«Unglaublich, dass die Feuerwehr so lange brauchte»
Anwohner der Uetlibergstrasse im Zürcher ...
«Beliebers» singen sich in Stimmung Die Mädchengruppe vom Herzogenmühle-Schulhaus in Zürich-Schwamendingen singt ...

«Nichts Neues und nicht fertig gedacht»

Hintergrund Die neue Vision von Paypal- und Tesla-Gründer Elon Musk lässt Reisende mit 1200 Stundenkilometern durch Stahlröhren flitzen. ETH-Professor Ulrich Weidmann kennt die grossen Hürden für das Projekt. Mehr...

Asylbewerber dürfen in die Badi, sollen aber nicht

Hintergrund In Bremgarten AG haben 23 Asylsuchende ihre Quartiere bezogen. Damit ist die erste Asylunterkunft eröffnet, die der Bund nun befristet für drei Jahre betreibt. Am meisten zu reden gibt die Hausordnung. Mehr...

Zürcher Gay-Bars boykottieren russischen Wodka

In Zürich ist der russische Schnaps nicht mehr erwünscht. Etwas Besonderes gegen Wladimir Putins homophobe Gesetze hat sich das Cranberry einfallen lassen. Mehr...

«Ein Polizist muss bereit sein, wenn er die Waffe zieht»

Wie ist es möglich, dass ein Flüchtender einem Polizisten die Waffe aus dem Holster zieht und sich damit erschiesst? Genau das passierte gestern in Basel. Nun stellen sich Fragen. Mehr...

Schweizer Unis unter Dauerbeschuss von Hackern

Hintergrund Hochschulen sind zunehmend Angriffen von Cyberkriminellen ausgesetzt. Auch in der Schweiz. Woher kommen die Attacken, und was suchen die Hacker? Ein Experte sagt: «Es geht um astronomische Summen.» Mehr...

«Zuerst hatten wir ein Telefon vom Baur au Lac»

Hintergrund Ist man beim Gedränge nach dem Feuerwerk am Züri-Fäscht knapp einer Katastrophe entkommen? Laut Beobachtern war es kritisch, der OK-Sprecher beschwichtigt – ein Leserbild zeigt die Szene beim Zaun zum Baur au Lac. Mehr...

Immobilienmarkt: Sättigung im oberen Preissegment

News Die ZKB erhöht die Eigenkapitalquote für Immobilien aus dem Luxussegment. Beruhigt sich der Immobilienmarkt? Mehr...

«Mehr Wert auf Themen Wirtschaft, Arbeit und Haushalt»

In Luzern haben Schweizer Bildungsverantwortliche den Lehrplan 21 vorgestellt. TA-Fachjournalist Daniel Schneebeli war an der Präsentation dabei und beantwortet die wichtigsten Fragen. Mehr...

«Facebook auf Steroiden»

Hintergrund Lockerdome könnte das «next big thing» der Social-Media-Plattformen werden. Noch ist der Sportdienst sehr USA-lastig. Doch schon jetzt streckt er die Fühler nach Europa aus. Mehr...

Ungehörte Unwetterwarnungen

Hintergrund Warum wurde das Turnfest in Biel nicht rechtzeitig evakuiert, obwohl es deutliche Warnungen gab? Wir haben den Unglücksabend mit den Wetterdiensten rekapituliert; auch mit Jörg Kachelmann. Mehr...

Schweizer in den Wirren der türkischen Proteste

Hintergrund Urs Müller, Basler Grossrat, und drei Mitstreiter weilten in den letzten Tagen in Istanbul. Wieder zurück, erzählen sie von Demo-Brutalität, Gratis-Fahrten für Erdogan-Anhänger und ihrem Hotel-Wechsel. Mehr...

Elgg, das geplagte Dorf

Mutmasslicher Brudermord, Brandserie, Banküberfälle – die Zürcher Gemeinde Elgg kommt nicht zur Ruhe. Liegt ein Fluch über den so idyllisch anmutenden Dächern? Mehr...

Bewerbungen bald nur noch mit Strafregisterauszug?

Wenn der Ständerat den neuen Kinderschutz genehmigt, wird ein Fall Nänikon, wo ein pädophiler Lehrer tätig war, kaum mehr möglich sein. Dies hat Folgen für viele Arbeitnehmer. Mehr...

Wenn Geschwister töten

Das Tötungsdelikt von Elgg im Kanton Zürich wirft Fragen auf. Wie kommt ein Jugendlicher dazu, seinen Bruder zu töten? Was können seine Motive sein? Ein Geschwisterpsychologe hat Antworten. Mehr...

Was nun, Herr Schmidheiny?

News Bestätigt die höchste Gerichtsinstanz Italiens den Schuldspruch für den Ex-Unternehmer Stephan Schmidheiny, droht ihm schlimmstenfalls, dass er sich nicht mehr frei in Europa bewegen kann. Mehr...

«Sein Bonus ist viel zu tief»

Interview Headhunter Stefan Hofer hält Rega-Chef Ernst Kohler für eine Idealbesetzung. Nur seinen Lohn würde er ganz anders aufteilen. Mehr...

«Vermutlich wurde diese Linie noch nicht aufgerüstet»

Interview Kurt Schreiber, Präsident des Vereins Pro Bahn Schweiz, sieht im Zugunglück von Granges-près-Marnand Parallelen zu anderen Bahnunfällen in der jüngeren Vergangenheit. Mehr...

«Wir liefern ohne Ende»

Interview Beat Hofer hat ein boomendes Geschäft mit Eis aufgezogen. Allein an diesem Wochenende gehen 150 800-Kilo-Paletten aus dem Lager. Doch dies ist nicht sein coolster Auftrag. Mehr...

«Lifte müssen genauer anhalten»

Die Schweiz hinkt bei der Sicherheit von Liften hinterher. Nur Zürich und Genf verpflichten Besitzer von alten Liften, diese zu erneuern. Beat Wüthrich von der Zürcher Baudirektion sagt, wie die meisten Unfälle passieren. Mehr...

«Wir haben uns ein grösseres Publikum erhofft»

Die Zuschauerzahlen der zehnstündigen Livedoku «Züri West by Night» blieben weit unter den Erwartungen – und das bei grossem Aufwand. Was sagt man bei SRF dazu? Mehr...

«Wenn die SVP das tut, wird es eng für die Bürgerlichen»

Nach der Wahlschlappe in Zürich denkt die FDP daran, mit Schwergewichten um drei Sitze im Stadtrat zu kämpfen. Das freut SP-Co-Präsidentin Beatrice Reimann. Und sie gibt der SVP taktische Tipps. Mehr...

«Die Leitung ist aus dem Jahr 1894»

Ein Rohrbruch wie der von Donnerstagmorgen beim Manesseplatz ist aussergewöhnlich. Riccarda Engi von der Wasserversorgung erklärt, warum es mehr als eine Stunde gedauert hat, bis die Fontäne versiegte. Mehr...

Der 200-Prozent-Lehrer

Während im Durchschnitt nur jeder zweite Sek-B-Schüler eine Lehrstelle findet, schaffte dies in der Klasse von Kosmas Papadopoulos jeder. Deshalb hat er jetzt doppelt so viele Schüler, die zu ihm kommen. Mehr...

Der Rega-Chef im Lohnvergleich

Analyse Rega-Chef Ernst Kohler wollte auf die Frage nach seinem Lohn keine genaue Zahl nennen. Was Topkaderleute in ähnlichen Betrieben verdienen. Mehr...

Die unglaublich loyale Mrs. Weiner

Die New Yorkerinnen sind fassungslos über die Loyalität der Gattin von Bürgermeisterkandidat Anthony Weiner. Zu den erneuten Seitensprungvorwürfen gegen ihren Mann erklärte sie, dass sie zu ihrem Mann stehe. Mehr...

Die Nummern 1 in Zürich

Die Radio-Semesterzahlen sind da. Ab sofort strahlen wieder alle Radios Eigenlob aus. Wer darf sich wirklich die «Nummer 1 in Zürich» nennen? Mehr...

«Ich weiss nicht, ob ich im Bielersee noch baden soll»

Radioaktive Belastung im Bielersee: Wie reagieren die Menschen in der Bilingue-Stadt? Tagesanzeiger.ch/Newsnet hat am Ufer des Gewässers Stimmen eingeholt – zum Beispiel bei Martin und Cathy Riesen. Mehr...

«Ihre E-Mail wird gelöscht»

Wie geht man mit geschäftlichen E-Mails um, die sich in den Ferien anstauen? Wie verbindlich sind automatisch gelöschte E-Mails? Ein Jurist und ein Kommunikationsexperte erklären. Mehr...

Im Banne des Laserpointers

Hintergrund Flugzeug-Störer, Penalty-Killer und jetzt Demonstrations-Leuchte: Der Laserpointer wird – wie jetzt auch in Ägypten – zur alltäglichen Plage. Was soll das? Mehr...

«Wie eine Müllkippe in der Dritten Welt»

Hintergrund Die Fotos vom verlassenen Open-Air-Gelände in St. Gallen werfen Fragen auf. Lässt sich das nicht vermeiden? Wir haben bei den Organisatoren und bei Bastien Girod, Nationalrat der Grünen, nachgefragt. Mehr...

Schweinefleisch, Eis, Team: Diese Wörter wecken Verdacht

Hintergrund Die US-Geheimdienste filtern die ganze Kommunikation nach bestimmten Schlüsselwörtern. Experte Erich Schmidt-Eenboom erklärt, warum auch harmlose Wörter gescannt werden. Mehr...

«Zürich ist eine Fussballstadt»

Für Stadtpräsidentin Corine Mauch steht zwar fest, dass Fussball in die Limmatstadt gehört. Trotz des GC-Triumphs hat der Sport aber nicht denselben Stellenwert wie anderswo. Ändert dies der Cupsieg? Mehr...

Für diese Brüder macht sich Federer nass

Sie jagen Drachensurfern in der Magellanstrasse nach, filmen die Kreuzigung Jesu und reisen undercover zu Roger Federer. Die Gerber-Brüder habens geschafft und sind sich dennoch für nichts zu schade. Mehr...

Hunderte Teenies stehen an für Justin

Die vorwiegend weiblichen Fans des kanadischen Popphänomens Justin Bieber strotzen vor Leidenschaft und sind bereit zu leiden. Ein Augenschein am Morgen vor dem Konzert. Mehr...

Mister Kreuzworträtsel

Vor hundert Jahren erschien das erste Kreuzworträtsel. Der Zürcher René Lehner baut professionell Kreuzworträtsel und ist einer der wenigen Historiker in diesem Fach. Mehr...

«Irgendwo muss es ja hin»

Der Zürcher Stadtrat will dem Bund Land für den Bau eines Bundeszentrums für 500 Asylsuchende vermieten. Der Entscheid sorgt für Erstaunen – und «Entsetzen». Mehr...

Das Unglück nach dem Unglück

Hintergrund Lokführer, die im Dienst etwas Schreckliches erlebt haben, waren früher auf sich alleine gestellt. Heute kümmert sich ein Stab von Notfallpsychologen, Therapeuten und Betreuern um jeden Fall. Mehr...

Die Barbaren auf Mamas Smartphone

Schon Erstklässler in der Schweiz sind süchtig nach «Clash of Clans». Eltern werden um Geld für virtuelle Juwelen angebettelt, Kinder gehen spätnachts auf Raubzug. Protokoll eines Elternabends. Mehr...

Das grosse Sextil

Die heutige spezielle astrologische Konstellation, ein grosses Sextil, wird von Astrologen nur teilweise euphorisch interpretiert. Einig ist sich die Wissenschaft. Mehr...

Surfen ohne Big Brother

Hintergrund Haben Sie es satt, dass der US-Geheimdienst Ihre E-Mails liest, Ihre Surfgewohnheiten und Ihre Zahlungsdaten kennt? So lassen Sie die Späher ins Leere laufen. Mehr...

Auch Einbrecher haben einen Wunschzettel

Hintergrund Dämmerungseinbrecher machen auch über die Weihnachtsfeiertage keine Pause. Im Gegenteil: Vor und nach Weihnachten ist viel neuwertige Ware zu holen, die sich leicht wieder absetzen und zu Geld machen lässt. Mehr...

Die studierten Hilfsarbeiter
Für junge Akademiker ist es in manchen Ländern fast unmöglich, eine passende Stelle zu finden. Viele überleben nur dank Hilfsjobs.

Der Baumkronenweg in der Maosalahalle
Nach 10 Jahren erhält die Masoala-Regenwald-Halle des Zoo Zürich einen Baumkronenweg, der sich zwischen zwei Türmen von 10 und 18 Metern spannt. Die ...


Die neuen Blitzkästen
Die neuen Geräte ahnden Rotlichtverstösse und Geschwindigkeitsübertretungen und sind deutlich kleiner als ihre Vorgänger.

Erstlandung der Boeing 787 auf dem Flughafen Zürich
Trotz der frühen Morgenstunde fanden sich gegen 200 Personen auf der Aussichtsterrasse des Flughafen Zürich ein, um die Erstlandung des Boeing 787 Dreamliner ...


Die schwersten Zugunglücke der Schweiz
Immer wieder kam es auf dem schweizerischen Schienennetz zu Unglücken mit Verletzten und Toten.

«Unglaublich, dass die Feuerwehr so lange brauchte»
Anwohner der Uetlibergstrasse im Zürcher ...
«Beliebers» singen sich in Stimmung Die Mädchengruppe vom Herzogenmühle-Schulhaus in Zürich-Schwamendingen singt ...

Stichworte

Autoren

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Service

Für Selbstständige und KMU

Tragen Sie Ihre Firma im neuen Marktplatz des Tages-Anzeigers ein.

Weiterbildung

Lehrstellen

Sich zu bewerben heisst für sich werben

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.